{Rezension} Lauras Stern Traummonster-Buch von Klaus Baumgart

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe (Baumhaus); Auflage: 1 (16. September 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 383390061X
  • ISBN-13: 978-3833900617
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 6 - 8 Jahre

 Klappentext


Laura wird durch die aufgeregten Rufe ihres kleinen Bruders Tommy geweckt: Traummonster haben seinen Beschütz-mich-Hund entführt! Wie sollen Laura und Tommy ihn nur wiederfinden? Zum Glück kommt ihnen Lauras Stern zu Hilfe. Sein Sternenstaub lässt Tommys Bett schweben und gemeinsam fliegen die Geschwister in das bunte Land der Träume. Dort leben die Traummonster im unterirdischen Traumlabyrinth. Lichtscheu, wie sie sind, fürchten die Monster mehr als alles andere den Beschützer der Kinder: Lauras Stern. Tommy, Laura und ihrem Stern steht ein großes Abenteuer bevor! 

Meine Meinung 

 Dieses Buch habe ich meinen beiden Mädels (4 und 9 Jahre) vorgelesen - beide lieben Lauras Stern! Die Geschichte ist sehr altersgerecht geschrieben, und anfangs dachte ich, meine Kleine bekommt vielleicht Angst - wegen den Monstern. Aber nein, trotz das sie erst 4 Jahre ist, hat sie die Geschichte begeistert und sie hatte keinerlei Angst. Das Buch ist so wunderbar geschrieben - oft wird die wörtliche Rede verwendet, so dass es auch für meine Kleine leicht verständlich war.

Das Buch ist ausserdem in einzelne kapitel unterteilt, was uns das lesen vorm Zu Bett gehen enorm erleichterte.
Ausserdem muss ich hier auch die Illustrationen hervorheben! Die sind wirklich so schön und kindgerecht - einfach fantastisch!

Rundum ein wundervolles Kinderbuch, welches seinen Preis wirklich wert ist!

Achja, dieses Buch gibt es auch als Film - auch der überzeugte meine Kinder - und mich!

    

Kommentare:

  1. Oooh..wie schön..Lauras Stern mag meine auch..an die Bücher hab ich aber irgendwie noch gar nicht gedacht.. Oo mmh muss ich mal ändern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann die alle empfehlen, wir haben auch schon andere gelesen - aber eigentlich ist das hier mit Abtand das Beste!!!

      Löschen
  2. Caitlin ist 5 und hat sich beim Vorlesen mächtig gefürchtet, also für ganz kleine Kinder fand ich das Buch eher ungeeignet.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach echt???? Siehst Du - so unterschiedlich ist das. Meine ist 4 und fand das nicht so schlimm....

      Löschen
  3. Hey c:
    dein Blog ist wirklich toll und du hast auf jeden Fall eine Leserin mehr. Würde mich echt freuen, wenn du mir auch folgen würdest.
    xoxo cicco ♥
    http://ciccotomate.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Als meine Tochter in dem Alter von 5-9 war, haben wir auch immer die Serie auf DVD geschaut. Sie war immer so begeistert^^ Nun ist sie 11 Jahre und nicht mehr so davon angetan aber ich hingegen, schaue und lese es immer noch gern :-)

    LG Scatty (eine neue Leserin)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja irgendwann ändern sich die Prioitäten *gg*
      Meine Große liest jetzt auch lieber die Wilden Hühner o.ä. :D

      Löschen
  5. Ach, wie blöd. Die Rezi hatte ich ja schon gelesen *mirvordenkopfklatsch*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)

Liebe Grüße Anett.