{Lesemonat} Juli 2013

Ani
Da bin ich wieder mit meiner ausführlichen Monatsstatistik. Dieser Monat lief sehr gut - was auch dem Umstand geschuldet ist, dass ich im Urlaub war, da hatte ich viel Zeit zum lesen und habe diese auch genutzt.


"Silber - Das erste Buch der Träume" von kerstin Gier. Ein Buch, das nicht vor Action trieft, trotzdem tiefgründig ist und eine humorvolle Art und Weise an sich hat. Mir hat es wirklich sehr gefallen und freue mich sehr auf den nächsten Band.

"So nah und doch so fern" von Ann Brashes. Das Buch hatte ich als Rezensionsexemplar vom Verlag erhalten und es hat mich positiv überrascht. Trotz kleiner Mängel bekommt es von mir 4 Bücher

"City of Lost Souls" von Cassandra Clare. Der 5. Band der Chroniken der Unterwelt konnte mich ebenso begeistern, wie seine 4 Vorgänger. Die Geschichte um Jace und Clary ist einfach sooo schön und voller Herz - Schmerz.
Ausserdem gefällt mir auch die kleine Liebesgeschichte zwischen Maia und Jordan - ich liebe die beiden sehr! 
Meine Rezension zu dem Buch kommt die Tage noch - bin einfach noch nicht dazu gekommen, alles nachzuholen. Aber ich kann schon mal 5 Bücher dafür vergeben:

"Fauler Zauber - Hex Hex" von Annika Dick. Hier handelt es sich um den 1.Band einer serie und ich war wirklich positiv überrascht. Das E-Book hat mir meinen Urlaub echt witzig gestaltet, denn ich musste beim lesen am Strand immer wieder lachen. 
Auf die Autorin bin ich durch eine Kurzgeschichte in dem Buch "5 Jahre 5 Geschichten" aufmerksam geworden und mir hatte ihre Geschichte da am aller Besten gefallen. Und auch in diesem Buch wurde ich durch ihren flotten Schreibstil nicht enttäuscht.

Freut Euch schon jetzt auch auf eine Blog-Tour zu dem Buch ;)

"Erwählte der Ewigkeit" von Lara Adrian. Hierbei handelt es sich um ein Buch aus der "Midnight Breed Serie" und ist bereits Band 10. Ich mag die Serie eigentlich sehr gerne und auch dieser 10. Band war wieder ausgesprochen gut geschrieben. Die Autorin lässt sich doch immer wieder was Neues einfallen und es war wieder sehr spannend. Trotzdem habe ich nun langsam bemerkt, dass ich dem genre nicht mehr ganz so verfallen bin, wie noch vor 2 Jahren....aber dafür kann das Buch nun wirklich nichts und bekommt von mir volle 5 Bücher

"Kirschroter Sommer" von Carina Bartsch. Ich habe es als E-Book gelesen und war sehr begeistert davon. Auf vielen Blogs habe ich davon schon gelesen und war doch etwas skeptisch: Ist das was für mich? Wird es doch zu sehr gehypt?
Für mich war das Buch seichte Unterhaltung, wobei mich oft die Sprache gestört hat. Mehr war es nicht, als von einem Hype bitte ich abzusehen.
Rezension folgt noch, aber ich kann schon jetzt sagen, nicht mehr als 3 Bücher

"Türkisgrüner Winter" von Carina Bartsch. Da ich den zweiten Teil auch noch auf meinem Kindle hatte, wollte ich den nun auch noch lesen und wollte ja trotz der Schwächen in Band 1 noch wissen, wie es ausgeht.
Und ja, ich habe mich an manchen Stellen köstlich amüsiert, aber zum Schluss hin auch etwas gelangweilt und ich muss sagen, ich hab dann vieles quergelesen....
Deshalb auch für dieses Buch nur 3 Bücher (auch hier kommt die Rezension später noch)

Monatshighlight:


Monatsflop:

 



"Blut vergisst nicht" von Kathy Reichs. Schade, das Hörbuch hat mich leider total enttäuscht



Neu habe ich diesen Monat eigentlich als Buch nur "So nah und doch so fern" als Rezensionsexemplar erhalten.

Dafür habe ich ein paar E-Books neu dazu bekommen, aber da habe ich noch keinen SUB aufgelistet ;)


Diesen Monat insgesamt:
 7 gelesene Bücher mit insgesamt 3.120 Seiten  

Meine Challenge Fortschritte poste ich mal seperat, da muss ich erst einmal nach meinem Urlaub alle wieder auf Stand bringen, bzw. erst einmal meine fälligen Rezensionen noch schreiben.

 
...August 2013

> "Die Tribute von Panem - Flammender Zorn" von S.Collins - endlich will ich die Trilogie beenden!
> "Das göttliche Mädchen" von Aimee Carter - viel zu lange liegt das schon auf meinem SUB - seit letzten Nikolaus
> "Ein Vampir in schlechter Gesellschaft" von Katie MacAlister - ich muss mal in meiner LYX Challenge vorwärts kommen!
> "Imperfect Match - Liebe ist eigenwillig" von Ina Linger - Ein Rezensionsexemplar E-Book
> " Von Mauern und Flammen" von Emilia Licht - ebenfalls ein rezensionsexemplar als E-Book.
> "Sonne, Strand und Pedro" von Manuela Inusa - für Lillys Feenglanzchallenge (E-Book)
> "Emily Anderson und das Vermächtnis der Gebrüder Ysenhoff" von C.R. Junkers - Rezensionsexemplar als E-Book

Bin gespannt, ob ich alles auch schaffe - meist nehme ich mir zuviel vor :-)

Und wie sah Euer Lesemonat Juli aus?

 

Kommentare:

  1. Hallo Anett,

    Silber hat mir auch super gut gefallen und freu mich jetzt schon auf den 2. Teil. Bei Casandra Clare kann ich mich nur anschließen, ich liebe ihre Bücher. Erwählte der Ewigkeit liegt leider immer noch auf meinem SuB.
    Ich lese ja auch die Bücher von Kathy Reichs und mir haben bisher all ihre Bücher gut gefallen, aber Geschmäcker sind ja verschieden ^^

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    das Buch Silber würde ich ja auch nur allzu gerne lesen, aber da ich noch so viele Bücher auf dem SuB hab, hab ich beschlossen zu warten bis alle Teile erschienen sind und dann werde ich sie hintereinander weg lesen.
    Ich bin doch etwas erschrocken über die Bewertung des Hörbuches. Ich habe mir erst einige ihrer Bücher zugelegt. Ich hoffe mir werden sie gefallen.
    LG Franzi

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bücher hattest du dabei Anett. :)
    Eine wirklich gute Statistik. Schade, dass dich Carina Bartsch so gar nicht überzeugen konnte. Ich habe den ersten Band noch auf dem Kindle, bin aber momentan nicht in der Stimmung. :)

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  4. Hi. Ich wollte dir sagen,dass auf meinem Blog momentan ein Gewinnspiel läuft. Vielleicht hast du Lust mit zu machen. :) Es gibt einen Gutschein zu gewinnen! http://iamtimblog.blogspot.de/2013/08/gewinnspiel-persoehnlicher-kalender.html

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)

Liebe Grüße Anett.