Meine Lesewoche - Fazit KW 43/2013

Schon wieder ist eine Woche rum und ich möchte Euch zeigen, was ich alles so gelesen habe und wieviel zusammen gekommen ist - bin ja selbst immer ganz gespannt :)

Wie in letzter Woche geplant habe ich Montag mein Buch "Nacht des Begehrens" von Kresley Cole
weiter gelesen - und beendet! Ich war so begeistert, ich musste abends noch lesen, bis ich es durch hatte. Und in der allgemeinen Begeisterung habe ich mir bei amazon auch gleich den 2.Band bestellt:) Band 3 habe ich bereits auf meinem SUB liegen. Insgesamt habe ich Montag somit 172 Seiten gelesen.

Am Dienstag habe ich dann das zweite Buch der 5.Chronik der Schmetterlingsgeschichten gelesen, zumindestens begonnen. 74 Seiten habe ich geschafft. Die restlichen 117 Seiten des Büchleins habe ich am Mittwoch gelesen. Somit mein zweites geplantes Buch beendet.

Am Donnerstag hielt ich mein neuestes Rezensionsexemplar in der Hand "Herzversagen" von Alessia Gazzola. Aber geschafft habe ich gerade mal 40 Seiten, da ich echt wenig Zeit hatte. 
Auch am Freitag hatte ich weniger Zeit - und weniger Lust, ich habe keine einzige Seite gelesen, ich musste einfach mal meinen Haushalt auf Vordermann bringen. Tat auch mal Not.

Am Samstag habe ich das Buch weiter gelesen und ja, es gefällt mir wirklich gut, eine sehr liebe und humorvolle Protagonistin darf ich hier kennenlernen. Geschafft habe ich trotzdem nur 82 Seiten.

Der Sonntag gehörte meiner Großen Tochter. Die Kleine war bei Oma und Opa und ich hatte der Großen versprochen, dass wir mal wieder intensiv mit der WII daddeln ;-) Was wir auch gemacht haben, nebenher haben wir noch die letzten Äpfel aus dem Garten in einem Apfelkuchen verbacken - hm....sehr lecker!
Abends konnte ich noch etwas lesen, und auch wenn ich mein Ziel nicht ganz erreicht habe, nämlich auch dieses Buch zu beenden, so bin ich immerhin bis zur Seite 174 gekommen, habe also am Sonntag nochmal 48 Seiten gelesen.

Insgesamt habe ich in der Woche 533 Seiten gelesen! Nicht so viel wie letzte Woche, trotzdem bin ich sehr zufrieden damit!

 für die kommende Woche

Auf jeden Fall will ich mein Rezensionsexemplar beenden. Ich denke, nächste Woche werde ich nicht so viel lesen können, da ich ein paar Termine zu erledigen habe.
Wenn ich meine derzeitige Lektüre beendet habe, möchte ich gerne das Buch "Wenn es dunkel wird" von Manuela Martini lesen, welches auch schon viel zu lange auf meinem SUB liegt. Sollte ich wider Erwarten noch Zeit danach haben, beginne ich mit dem Buch "Fräulein Smilas Gespür für Schnee" - das habe ich via Wanderbuch hier liegen und müsste das bis Mitte November gelesen haben.
Also aus geht er mir nicht - der Lesestoff :)

Wie war Eure Lesewoche? Konntet ihr viel lesen? Und was plant ihr für die kommende Woche?


Kommentare:

  1. Wow! Ich muss sagen du bist wirklich immer fleißig am lesen. Woher du nur die Zeit nimmst. Ich bin beeindruckt. Ich habe Anfang Monat auch ein Buch begonnen und bin bisher noch nicht wirklich weiter gekommen. Irgendwie gab' es immer andere wichtige Dinge die ich zuerst erledigen musste und wollte. :-S
    Machst du über "Nacht des Begehrens" noch eine Rezi?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guck mal, die steht schon:
      http://anettsbuecherwelt.blogspot.de/2013/10/rezension-nacht-des-begehrens-von.html

      ja, momentan läuft es beim lesen gut, abends bleibt der TV aus, dann schaffe ich immer gut was :)

      Löschen
  2. Hallo Anett,

    danke für deinen letzten Kommentar! Hach ja die Cuppabox würde mich auch mal reizen, allerdings würde sich nach spätestens 2 Monaten der Tee hier stapeln, ich befürchte eben, dass ich den nicht so schnell trinken kann... hab ja auch noch etliche Packungen Beuteltee hier...

    Mensch du liest echt viel in letzter Zeit, ich finde deinen Wochenrückblick sehr spannend!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)

Liebe Grüße Anett.