{Rezension} Dìonàrah - Das Geheimnis der Kelten: Band 2 von Aileen P Roberts

Autor: Aileen P.Roberts
Titel:  Dìonàrah - Das Geheimnis der Kelten
Serie: Dìonàrah - Das Geheimnis der Kelten - Band 2
Verlag: Cuillin Verlag
Erschienen am: 01.Oktober 2009
ISBN-10:  3941963015
ISBN-13: 978- 3941963016
Seitenzahl: 402
Ausgabe: Broschiert
Preis: 13,50 €

>>Nach wie vor befindet sich Ceara, die junge Weltenwanderin aus Irland, in Adamaths Gewalt, während Daron in den Katakomben des Schlosses von Huellyn um sein Leben kämpft. Krethmor schart weitere Dämonenreiter und Schattenwölfe um sich und selbst über der mächtigen Festung Druidor, die als uneinnehmbar gilt, brauen sich dunkle Wolken zusammen. Immer noch fehlen einige der geheimnisvollen Runen und Norn, der uralte Hüter des Waldes, wartet im Waldreich von Fearánn auf die Gefährten. Wird er nun endgültig Darons Leben fordern? Haben Myrthan und seine Freunde überhaupt noch eine Chance, gegen Krethmors endgültigen Schlag zu bestehen? Und welche Rolle spielen die geheimnisvollen Feen auf der wandernden Insel? Düster sind die Aussichten für Dìonàrah und die Weltenwanderer.<<

Den ersten Band von Dìonàrah hatte ich bereits vor knapp 2 Jahren gelesen und seither lag dieser 2. auf meinem SUB. Jetzt frage ich mich: Warum???

Dieser zweite Band ist noch viel spannender als der Erste und hat mir so viel Freude beim lesen gemacht. Ich konnte gar nicht erwarten, was die Freunde noch alles bewältigen müssen, um sich endlich von der Herrschaft des Hochkönigs zu befreien.

Ich möchte hier auch gar nicht so sehr auf den Inhalt des Buches eingehen, es war wirklich so spannend und immer wieder passierte etwas.
Man kam kaum richtig zum Luft holen.

Immer wieder kamen ungeahnte Wendungen und die Beschreibung der einzelnen Orte waren wieder so gut. Man konnte regelrecht die Feeninsel vor seinem geistigen Auge sehen. Oder auch Druidor mit seinen Regalen voller Bücher. Einfach wunderbar.

Eine gelungene Fortsezung!
Von der ersten Seite an ging es spannend zu. Ganz begeistert war ich auch vom Ende des Buches - wirklich alle Fragen wurden aufgeklärt und es blieb nichts mehr offen. Einfach nur toll geschrieben!
Wird sicherlich nicht mein letztes Buch der Autorin gewesen sein!




Besonderes Highlight für mich: Ich hatte eine persönlich signierte Ausgabe nur für mich :)


 Aileen P. Roberts




... ist das Pseudonym der 1975 in Düsseldorf geborenen Autorin Claudia Lössl. Sie studierte Sozialpädagogik und arbeitete danach unter anderem als Reitlehrerin. Mit 19 Jahren reiste sie zum ersten Mal nach Schottland und entdeckte dort ihre keltische Seele. Seitdem ist sie der Faszination der Highlands erlegen, die sie auch zu ihrem ersten Buch, dem Jugendroman „Rhiann – Nebel über den Highlands“ inspirierten. Seit 2007 schreibt sie Fantasy-Romane. Ihre ersten Romane veröffentlichte sie im Eigenverlag. Mit ihrer Kurzgeschichte „Sternenstaub“ belegte sie den 2. Platz beim Kurzgeschichtenwettbewerb des Noel Verlags. Aileen P. Roberts ist verheiratet und lebt heute in Süddeutschland. 





Kommentare:

  1. Oh das klingt spannend, da hatte ich ja auch den ersten Teil gelesen. War der vielleicht sogar von dir?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, den hattest Du von mir ;)
      magste den hier auch haben????
      Du warst ja die Einzige, die sich für das wanderbuch gemeldet hatte.

      LG Anett.

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)

Liebe Grüße Anett.