Langes Halloween Lesewochenende

Ani
Und wieder ist es soweit - bald ist Halloween!!! Aber auch für alle, die Halloween nicht so mögen seien zu meinem langen Halloween-Lesewochenende eingeladen!!!

Vorzugsweise wollen wir etwas gruseliges lesen - wer ist mit dabei???
Allerdings ist das keine Bedingung, wer gruseliges oder thriller nicht mag, darf trotzdem gerne mitlesen. 
Ich hoffe wieder auf eine rege Teilnahme und einen spannenden Austausch, was alle lesen und wie es gefällt.

Sehr lieb wäre, wenn ihr am Donnerstag einen Post auf eurem Blog machen würdet, meine Grafik dürft ihr mit benutzen. Ich werde ebenfalls am Donnerstag einen Post erstellen und alle Blogs verlinken, die mir ihren Link geben. 

Für alle, die an meiner SUB Abbau Challenge teilnehmen: Auch hier könnt ihr wieder extra Punkte sammeln: 100 Punkte für die Teilnahme, inkl. posten auf eurem Blog und och einmal 100 Punkte extra, wenn ihr ein passendes gruseliges Buch lest, oder einen echten Thriller!

Ich hoffe, ich kann euch für das Lesewochenende begeistern!


Kommentare:

  1. Huhu Anett,
    ich würde gerne mitmachen, allerdings muss ich am 30. und 31. arbeiten daher denke ich, wird meine Teilnahme eher aufs Wochenende sich beschränken. Wäre das schlimm?

    P.S.: Ich hab auch noch Taubenschlag als Reziexemplar hier liegen. Das würde ich wahrscheinlich dann auch lesen. Wie findest du es bisher?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne!!!! Ich muss auch noch Do arbeiten, aber ein paar Seiten werden es sicher trotzdem - egal, Spaß soll es achen :)

      Löschen
  2. Wenn ich die aktuelle Lesewoche mit deinem Lesewochenende verbinden darf mach ich gern mit, sofern ich nicht alle sch.., lang irgendwelche Fragen beantworten muss. ^^

    Welches Buch ich zu dem Zeitpunkt lese weiß ich noch nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz relaxt - ohne Fragen, nur ein bissel Werbung machen ;)

      Löschen
  3. Hallo Anett,

    ich würde auch gerne am langen Lesewochenende mitlesen. Wenn es in Ordnung ist, würde ich einen Krimi lesen, da die Gruselgeschichten nicht so mein Fall sind.

    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)

Liebe Grüße Anett.