{Lesemonat} Oktober 2014

Ani
Der Oktober war aus meiner Sicht wieder einmal endlich ein erfolgreicher Lesemonat.
Ich habe 6 Bücher gelesen mit insgesamt 2.216 Seiten ( 72 Seiten durchschnittlich pro Tag). Auf jeden Fall viel besser als die letzten Monate und ich habe auch richtig gute Bücher dabei gehabt!
  • Heldenfabrik von Christian v.Ditfurth - als Rezensionsexemplar vom carl´s books Verlag bekommen und das Buch hat auch von mir volle 5 Bücher erhalten - ich war wirklich erstaunt - zur Rezension
  • Haus der Schatten von Alfred Bekker - ein E-Book, das ich kostenlos bei amazon bekommen habe - zum Glück habe ich nix dafür bezahlt, es konnte mich wirklich nicht überzeugen - zur Rezension
  • Codename Nike - ein Rezensionsexemplar der Autorin Annika Dick - welch ein Genuß! Das Buch war einfach nur toll, und ich konnte es kaum aus der Hand legen - zur Rezension
  • In dieser ganz besonderen Nacht von Nicole C.Vosseler - habe ich mir aus der Bücherei mitgenommen, die Idee hinter der Geschichte fand ich klasse, aber wirklich überzeugen konnte mich das Buch dann doch nicht, die Charaktere waren mir zu fade und blass - zur Rezension
  • Die Bestimmung (3) Letzte Entscheidung von Veronica Roth - nachdem ich vom Band 1 total überzeugt war, konnte mich der 2.nicht packen. Also hatte ich mir hier auch nicht allzu sehr viel versprochen, aber ich fand den als ganz gut gelungenen Abschlussteil und bin froh, das Buch gelesen zu haben, es kommt zwar nicht über 3 Bücher weg, aber ich hatte es schlimmer erwartet - zur Rezension
  • Taubenschlag von Tomas Maidan - Rezensionsexemplar des Autors. Nachdem ich mich durch den zugegeben schwerfälligen Anfang gequält habe, war ich doch nicht enttäuscht, denn das Buch war am Ende gar nicht schlecht und machte noch Spaß - zur Rezension
Mein absolutes Monatshighlight war "Codename Nike" - mein Flop des Monats war "Haus der Schatten".

Und wie sah Euer Lesemonat aus?



Kommentare:

  1. Ich kämpf gerade noch mit Taubenschlag. Werd es wahrscheinlich heute oder morgen fertig bekommen. Bin gespannt, wie es ausgeht

    AntwortenLöschen
  2. Fleißig, fleißig... ;-)
    glG, Manja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)

Liebe Grüße Anett.