{Rezension} Der kleine König feiert Weihnachten

Ani | Kommentieren
Ellermann Verlag / 48 Seiten / 9,95€

Fröhliche Weihnachten, kleiner König! Der kleine König freut sich auf ein schönes, gemütliches Weihnachtsfest. Doch vorher gibt es noch viel zu tun, und so wird es in der Adventszeit nie langweilig. Im Schloss geht es drunter und drüber: Teddy hat vergessen, seinen Stiefel für den Nikolaus rauszustellen, Wuff passiert beim Tannenbaumschmücken ein Missgeschick nach dem anderen, und der kleine König würde am liebsten alle Plätzchen schon vor Weihnachten aufessen. Ob das alles gut geht? 7 neue lustige und spannende Weihnachtsgeschichten mit dem kleinen König mit viele farbige Illustrationen von Hedwig Munck zum Vorlesen uns Selberlesen.



SUB Abbau 2015 - Januar Aufgaben

http://anettsbuecherwelt.blogspot.de/2014/11/ultimative-sub-abbau-challenge-2015.html

Und schon soll es losgehen!

Da ich bereits die ersten Anfragen hatte für die Januar Aufgaben und ich ab Samstag in Urlaub gehe,
und an Weihnachten auch nicht viel online sein werde, will ich die aller ersten Aufgaben von der neuen Challenge heute bekannt geben.
Ich hoffe, sie gefallen euch, ich habe versucht für jeden was dabei zu haben.

Postet die Aufgaben auf eurer Challenge Seite, dazu die Rezension der gelesenen Bücher, mit Link dazu. Bei Aufgaben wie "Kein Bücherkauf" schreibt ihr einfach hinter die Aufgabe geschafft oder nicht geschafft. 
Wie bereits erwähnt: Sicherlich wird nicht jeder jede Aufgabe lösen können,
aber was wäre das Leben ohne Herausforderungen?

Januar Aufgaben

1. Kein Bücherkauf im Januar = 100 Punkte
2. Lese ein Buch aus einer von dir begonnen Serie = 50 Punkte
3. Lese ein Buch zum Thema Winter = 25 Punkte
4. Lese ein Buch mit mehr als 500 Seiten = 25 Punkte
5. Lese ein Buch mit einer weiblichen Protagonistin = 20 Punkte

Jedes Buch zählt auch nur für eine Aufgabe!
 Ich wünsche Euch ganz viel Spaß!

Mir fehlen noch die Links zur Challengeseite von:
Influswelt, Ina und Anna.
Könnt ihr mir die bitte noch mitteilen!? 

 
   

{Rezension} Liebe, die vom Himmel fällt

Ani | Kommentieren
MIRA Verlag / 239 Seiten / 2,99
Geschäftsmann Roy Fletcher hält Gefühle für Zeitverschwendung. Seine Mutter dagegen betet darum, dass ihr zynischer Sohn doch noch sein Glück findet, und ihr Flehen wird erhört: Die mutwilligen Engel Mercy, Goodness und Shirley erhalten den Auftrag, bis Weihnachten eine Frau für Roy zu finden. Die temperamentvolle Lehrerin Julie scheint ihnen da genau die richtige Kandidatin zu sein. Doch leider verlaufen die sorgfältig arrangierten Begegnungen der beiden Dickköpfe stürmischer als erwartet. Sieht ganz so aus, als müsste das himmlische Trio ein paar Regeln brechen, um dem Schicksal auf die Sprünge zu helfen und das Fest der Liebe zu retten.




Meine Lesewoche und Leselistenaktualisierung

15.12.-21.12.2014
Hier kommt wieder ein kleiner Wochenrückblick.
Die letzte Woche habe ich nicht so viel gelesen, denn es wurden Plätzchen gebacken, Geburtstag gefeiert und jede Menge Vorweihnachtszeug erledigt. So wie es bestimmt den meisten jetzt geht. Aber ich versuche mich nicht allzusehr stressen zu lassen :)

Ausgelsen habe ich nun endlich das Rezensionsexemplar "Sport - Das Buch" und war davon wirklich
positiv überrascht! Dann ging es letzte Woche in die Leserunde zum Buch "Liebe die vom Himmel fällt" - ich habe das auch ausgelsen, aber leider noch nicht geschafft zu rezensieren.

Dafür habe ich mein Hörbuch "Der Klang des Muschelhorns" von Sarah Lark beendet, und es hat mir so gut gefallen!!! Schade, dass ich nun noch eine längere Zeit auf den dritten Teil warten muss. Aber ich werde das im Auge behalten, denn die Saga ist wieder richtig toll!

Ich habe auch mit meiner kleinen Tochter wieder gelesen, aber wir sind noch nicht ganz fertig. Wir lesen jetzt "Der kleine König feiert Weihnachten" - ah, wir lieben die Geschichte jetzt schon!!!
Und ich lese derzeit ebenfalls ein Buch in der Leserunde "Ein Licht am Ende des Winters" - beginnt irgendwie deprimierend, ich hoffe aber, dass es besser wird.
An der Sherlock Holmes Geschichte bin ich leider nicht weiter gekommen, obwohl die wirklich spannend und gut geschrieben ist - vielleicht schaffe ich diese Woche ja etwas mehr...

Nächste Woche wird es keinen Rückblick geben, denn am Samstag werde ich mich in den Urlaub verabschieden und erst im Neuen Jahr wieder da sein. In der Zeit bin ich voll und ganz für meine Kinder da und werde auch nicht online kommen, zumindest nicht, um neue Postings zu schreiben;)


Was habt ihr so gelesen???? Habt ihr richtig Zeit zum lesen jetzt so kurz vor Weihnachten???

Aktualisierung

"Weihnachten am Siljansee" von Linnea Holmström - gelesen
"Weihnachtshund auf Probe" von Petra Schier - gelesen
"Ein Weihnachtsengel auf vier Pfoten" von Petra Schier - gelesen
"Sport - Das Buch" - gelesen
"Liebe die vom Himmel fällt" von Debbie Macombie - gelesen
 "Sherlock Holmes - Das Grab der Molly Maguire" von David Gray - lese ich gerade 
"Ein Licht am Ende des Winters" von Julia London   - lese ich gerade





{Rezension} Der Klang des Muschelhorns von Sarah Lark

Bastei Lübbe Audio / 8 CDs / 13,74 €
Neuseeland, Canterbury Plains, 1853. Auf Rata Station ist die nächste Generation aufgewachsen: Cat und Ida sind stolz auf ihre wunderbaren Töchter Carol und Linda. Von den Nachbarn jedoch wird die Familie mit ihrer erfolgreichen Farm mit Unmut und Neid betrachtet. Als ein schrecklicher Schicksalsschlag die Familie in tiefe Verzweiflung stürzt, ist Rata Station plötzlich in Gefahr. Carol und Linda verlieren die Farm und damit ihr Zuhause und ihren Wohlstand. Aber sie sind bereit, für ihr Glück und ihre Zukunft zu kämpfen ...

{Rezension} Der kleine Drache Kokosnuss besucht den Weihnachtsmann

cbj Verlag / 72 Seiten / 7,99€
Fröhliche Weihnachten, kleiner Drache Kokosnuss!
Mitten im Winter bekommen der kleine Drache Kokosnuss und seine Freundin Matilda Besuch von zwei komischen Gestalten: Die Pinguine Greta und Pelle sind auf der Suche nach dem Südpol. Südpol? Nie gehört! Aber gemeinsam werden sie den Weg bestimmt finden. Ihre abenteuerliche Reise führt die Freunde in die Nördlichen Wälder zum Weihnachtsdorf. Kokosnuss, der bislang noch nie etwas vom Weihnachtsfest gehört hat, ist begeistert. Und als er dann den Weihnachtsmann höchstpersönlich kennen lernt, hat Kokosnuss eine tolle Idee: In diesem Jahr wird auch auf der Dracheninsel Weihnachten gefeiert!

{Rezension} Sport - Das Buch

Ani | Kommentieren
C.Bertelsmann Verlag / 352 Seiten / 19,99€
Was hat Rugby damit zu tun, dass heutzutage vor Länderspielen Nationalhymnen gespielt werden? Wer hat eigentlich die Zeitlupe erfunden? Wie errechnet man die Punkte im Zehnkampf? In welchen Sportarten glänzten Wladimir Putin, George W. Bush und Konrad Adenauer? Und wie löst man einen 7-10-Split beim Bowling? Das und noch viel mehr erfahren Sie in diesem Buch: Alles, was Sie nicht über Sport wissen müssen – wodurch Sie sich aber klüger fühlen, wenn Sie es tun. Die beiden Sportjournalisten stellen mehr als 100 Sportarten – von klassischen Disziplinen wie Fußball oder Tennis über abseitige wie Tauziehen oder Armdrücken bis hin zu modernen wie Schachboxen oder Computersport – höchst vergnüglich vor. Von der Entstehungsgeschichte über die beste Regel und die schönsten Nachnamen bis hin zu den bedeutendsten Momenten. Eine Menge wissenswerte und überflüssige Infos für Aktiv- und Passivsportler.

Der kleine König - Der Nikolausstiefel (Kinderbuch)

Buchverlag Junge Welt / Hedwig Munck / 0,89€
>>Gestern erst war Nikolaustag und schon ist der Stiefel leer! Aber wenn jemand große Füße hat, bekommt er dann nicht mehr? Mit vielen Tricks versucht der kleine König, sein Lieblingspferd Grete davon zu überzeugen, dass sie mit ihm teilen soll.<<

 Dieses kleine Pixie Buch war bereits letztes Jahr im Nikolausstiefel meiner Tochter (6) drin, und auch dieses Jahr haben wir es mit Begeisterung wieder gelesen.
Der kleine König ist einfach so beliebt bei uns, schon meine Große Tochter (11) hat die Geschichten geliebt und so lesen wir die Bücher immer wieder gerne.

Hier kann man lesen, wie der Kleine König seine Grete versucht zu überreden mit ihm noch die Süßigkeiten aus ihrem Nikolausstiefel zu teilen, da sie ja viel größere Füße hat und somit auch viel mehr im Stiefel als er.

Wir können das Büchlein nur empfehlen, die Kinder haben ihre helle Freude daran!


Meine Lesewoche und Leselistenaktualisierung

Ani | Kommentieren
08.12.-14.12.2014
Mein Wochenrückblick kommt nun etwas später, aber ich möchte ihn euch trotzdem noch zeigen.
Letzte Woche hatte meine Kleine ihren 6.Geburtstag und ich habe gerade am Wochenende so gar nichts lesen können. Aber unter der Woche habe ich ein bisschen was geschafft.

Zuerst hatte ich beide Petra Schier Weihnachtsbücher gelesen: Ein Weihnachtshund auf Probe & Ein Weihnachtsengel auf vier Pfoten. Die waren wirklich schön und ich habe echte weihnachtliche Stimmung bekommen. Zwei tolle Familien - Kurzgeschichten.

Dann habe ich fast mein Rezensionsexemplar "Sport - Das Buch" ausgelesen - ich denke, das werde ich die Woche noch schaffen.

Mit meiner Tochter habe ich ebenfalls ein Weihnachtsbuch gelesen: Der kleine Drache Kokosnuss besucht den Weihnachtsmann. Das war so toll, momentan liebt sie Kokosnuss über alles und das Buch war auch richtig klasse! Meine Rezension folgt dazu noch.
Dann haben wir auch zusammen noch das Pixie Buch Der kleine König - Der Nikolausstiefel gelesen, auch richtig schön und die Kinder lieben den Kleinen König ja total. Dazu schreibe ich keine Rezension, kann das Buch aber wärmstens empfehlen!

Und zum Schluss habe ich am Donnerstag mit dem Buch "Das Grab der Molly Maguire" von David Gray begonnen. Ich habe es vom Autor für eine Leserunde auf Lovelybooks geschenkt bekommen und freue mich sehr darauf. Bereits der Erste Band war sehr gut und er schreibt wirklich gut, es ist ein toller Sherlock Holmes Roman. Nur leider hatte ich dann viel zu wenig Zeit zum lesen.

Und was habt ihr die letzte Woche so gelesen???

Aktualisierung Dezember

"Weihnachten am Siljansee" von Linnea Holmström - gelesen
"Weihnachtshund auf Probe" von Petra Schier - gelesen
"Ein Weihnachtsengel auf vier Pfoten" von Petra Schier - gelesen
"Sherlock Holmes - Das Grab der Molly Maguire" von David Gray - lese ich gerade 
"Liebe die vom Himmel fällt" von Debbie Macombie
"Ein Licht am Ende des Winters" von Julia London  
"Sport - Das Buch" - lese ich gerade
 
Was lest ihr gerade? Und könnt ihr das empfehlen?


{Rezension} Seide und Schwert von Kai Meyer

Hörbuch Download ungekürzt 10,20€ / Das Wolkenvolk Band 1
Eine neue Trilogie des Erfolgsautors Kai Meyer! Atemberaubende Abenteuer zweier mutiger Kinder an geheimnisvollen Schauplätzen. Nie ist Nugua einem anderen Menschen begegnet. Sie wächst als Mädchen unter Drachen auf, bis diese spurlos verschwinden. So beginnt sie ihre lange Suche in den Weiten Chinas. In einer ihr fremden Welt begegnet sie unsterblichen Magiern, fliegenden Schwertkämpfern - und Niccolo, einem Jungen mit goldenen Augen. Seit Jahrhunderten lebt sein Volk auf einer Wolke. Doch das Wolkenvolk ist vom Untergang bedroht. Niccolo wurde ausgesandt, eine rätselhafte Substanz zu finden, ohne die es auf den Wolken kein Leben geben kann - den Atem der verschollenen Drachen.

{Rezension} Ein Weihnachtsengel auf vier Pfoten von Petra Schier

Ani | Kommentieren
Kindle Edition / 139 Seiten / 2,99€
Ein altes Haus am Stadtrand - die alleinerziehende Architektin Hanna hofft, endlich ihren Traum wahr machen zu können. Doch es zieht an allen Ecken und Enden, der Strom fällt immer wieder aus, und dann läuft ihr auch noch Billa zu, eine Labradorhündin. Für ihre Tochter Paula kein Problem: In diesem Haus würden sie von einem Engel beschützt. Wenig später lernt Hanna den Förster Leon kennen. Alles scheint auf ein wunderbares Weihnachtsfest zuzusteuern - bis Hanna erkennt, dass Leon ein Geheimnis hat, das sie tief erschüttert. Zum Glück gibt es Billa, den Engel auf vier Pfoten … Friede, Freude, Hundekuchen - ein modernes Weihnachtsmärchen!




{Neue Bücher} im Regal und auf dem Kindle

Ani | Kommentieren
Ich habe ja noch nicht mal meine Neuzugänge vom November gepostet und in mein SUB Regal sortiert! Das möchte ich gleich mal ändern und Euch mein neues Lesefutter zeigen!
im November
Der 2. Band von Mystic City "Tage des Verrats" von Theo Lawrence.
Habe ich aber auch gleich im November weggelesen - toll!

"Legend - Fallender Himmel" habe ich mir im Kindle Deal der Woche recht günstig gekauft. Wollte ich schon immer haben - bin mal gespannt, wie das Buch ist!

"Endless Life" Hier der 2. Band von Anne Lück "Die Spuren des Dämons" - habe ich durch Zufall entdeckt und musste das natürlich haben. Der Erste Band war so fantastisch!!! Hatte mir echt gut gefallen, also schnell Band 2 gekauft und hoffentlich bald Zeit dafür!

"Ich fürchte mich nicht" habe ich ebenfalls im Kindle Deal der Woche günstig erstanden. Da konnte ich nicht anders und musste einfach zuschlagen!

"Sport Das Buch" habe ich vom C.Bertelsmann Verlag als Rezensionsexemplar erhalten und lese schon fleißig darin. Das Einzige Print - Exemplar diesen Monat!










So, das waren meine November - Zugänge.
Aber auch jetzt im Dezember habe ich schon mal die ersten Bücher erhalten, alle ebenfalls auf dem Kindle:
Dezember
"The Walk" - wieder einmal habe ich im Kindle Deal der Woche zugeschlagen!

"Die Drachenbraut" war für ganz kurze Zeit kostenlos bei amazon, Beschreibung klingt super, also sofort zugeschlagen!

Und auch Seacrest House gab es von Lilach Mer nur für ganz kurze Zeit kostenlos bei amazon, auch hier hat mir die Beschreibung gefallen und ich hab es mir geholt.

"Das Grab der Molly Maguire" ist der zweite Band von David Gray. Und nachdem ich den Ersten "Eine Studie der Angst" bereits so super fand, wollte ich auch hier mitlesen, als ich gesehen habe, dass der Autor auf Lovelybooks E-Books verschenkt und an einer Leserunde mit teilnimmt. Bin schon sehr gespannt.

"Anna und Leon" ist ein Rezensionsexemplar der Autorin Amy M.Soul - ich freue mich auch hierauf schon ;)

"Nebelring - Das Lied von Oxean" - ein Rezensionsexemplar auf das ich mich ganz besonders freue. Als mich die Autorin angeschrieben hat und mich in die Leseprobe reingelesen habe stand fest, dass ich das Buch unbedingt lesen muss - schon alleine das Cover ist der Hammer!!!







Und natürlich noch ein Weihnachtsbuch - das musste sein :)











So, das war es erst einmal hiervon - ich glaube, da ist mein E-Book Sub doch wieder angestiegen, aber ich konnte da einfach nicht daran vorbei gehen.



{Rezension} Ein Weihnachtshund auf Probe von Petra Schier

Kindle Edition / 117 Seiten / 2,99 €
Ein Hund aus dem Tierheim? Tommi ist begeistert, als seine Eltern den süßen Mischling Otter adoptieren. Allerdings zunächst nur auf Probe. Während Tommi und seine ältere Schwester Emma von dem quirligen Familienzuwachs begeistert sind, freuen sich ihre Eltern weniger. Otter liebt nämlich nichts mehr als Bäche, Flüsse und schmutzige Pfützen und richtet jeden Tag ein neues Chaos an. Tommis Vater droht, den Hund zurück ins Tierheim zu bringen, doch dann ist Otter plötzlich verschwunden. Tommi will ihn retten und erlebt das größte Abenteuer seines Lebens …