{E-Book Rezension} Silber - Das Dritte Buch der Träume von Kerstin Gier

Verlag FJB / 464 Seiten / 18,99€
Es ist März, in London steht der Frühling vor der Tür – und Liv Silber vor drei Problemen. Erstens: Sie hat Henry angelogen. Zweitens: Die Sache mit den Träumen wird immer gefährlicher. Arthur hat Geheimnisse der Traumwelt ergründet, durch die er unfassbares Unheil anrichten kann. Er muss unbedingt aufgehalten werden. Drittens: Livs Mutter Ann und Graysons Vater Ernest wollen im Juni heiraten. Und das böse Bocker, die Großmutter von Grayson, hat für die Hochzeit ihres Sohnes große Pläne, allerdings ganz andere als die Braut.

Liv hat wirklich alle Hände voll zu tun, um die drohenden Katastrophen abzuwenden …
Lange habe ich auf den 3. Band der Silber Trilogie von Kerstin Gier gewartet und konnte es nun kaum erwarten, das Buch zu lesen.
Wie auch bereits die beiden Vorgänger hat auch hier mir das Cover so gut gefallen und es passt perfekt zu den beiden Vorgängern

Zum Inhalt selbst möchte ich gar nicht so viel verraten, gerade für alle die, die das Buch noch lesen möchten - aber ich fand es wieder sehr unterhaltsam, humorvoll und spannend. Wieder treffen Liv und Henry in ihren Träumen auf Arthur.

Jedoch muss ich auch zugeben, wer auf ein rasantes Buch mit viel Action hofft, wird wohl enttäuscht werden. Mitunter fand ich es sogar etwas dahin tümpelnd, weil einfach nichts aufregendes passiert ist. Liv quält sich mit Fragen zu ihrer Beziehung, und so kommt es, dass sie sich in einer Faustdicken Lüge wieder findet, die zwar lustig ist, aber mir Liv umso naiver werden lässt.
Lichtpunkte für mich waren immer wieder Mia und Grayson - die beiden finde ich so toll, neben Mia verblasst sogar Liv immer mehr.
Ein guter Trilogie Abschluss, das Buch lies sich in einem Rutsch weglesen und hat mir viel Spaß und Freude gemacht. Auch wenn mich Liv nicht immer überzeugen konnte und ich den Preis doch extrem hoch finde für das Buch (Gebundene Ausgabe 19,99 / E-Book 18,99).

Das Erste Buch der Träume
Das Zweite Buch der Träume










1 Kommentar:

  1. Nachdem ich Band 1 und 2 bereits als Hörbuch habe, steht auch Band 3 auf meiner Wunschliste. Aber momentan habe ich noch so viel zu hören hier, dass es wohl noch etwas anstehen muss, obwohl ich mich sehr darauf gefreut hatte.
    Da meine Mädels es auch gerne hören würden, werde ich es vielleicht kommenden Monat kaufen, wenn wir zu ihren Großeltern fahren, da ist das Hörbuch nach Hin- und Rückfahrt schon fast durch ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)

Liebe Grüße Anett.