Lesemonat Juli und neue Bücher

Ani
So langsam komme ich wieder in meinem Rhythmus, und so langsam beginne ich auch alles aufzuholen, was sich in meiner Urlaubszeit hier angestaut hat. Und so langsam kommt auch bei mir privat wieder etwas mehr Ruhe rein.
Nein, richtig ruhig wird es wohl nie werden und über Langeweile kann ich nicht klagen, aber zumindest finden wir auch mit unseren kranken Oldies einen guten Rhythmus. Planung ist alles!

Bei uns ist auch die letzte Ferienwoche angebrochen und ab nächsten Montag beginnt die Schule wieder – wie schnell waren doch die 6 Wochen rum! Ich bin schon sehr auf die Stundenpläne der Mädels gespannt, und wie sich das ganze dann im neuen Schuljahr mit diversen außerschulischen Dingen in Einklang bringen lässt!


Aber nun möchte ich zu meinem Lesemonat kommen, und dieser war gar nicht so schlecht!

Das Kind“ von Sebastian Fitzek – hat mir wieder gut gefallen, Rezension folgt noch
Beissen für Anfänger“ von Katie MacAlister. Das Buch hat mir noch zur fertigen Serie gefehlt. Eigentlich ist das ein Zwischenband, zwischen Buch Nr. 7 und 8. Was mich damals sehr genervt hat, denn der war noch nicht erschienen, aber Band 8 bezog sich ständig darauf. Jetzt ist mir einiges klarer. Trotzdem blöd finde ich. Rezension folgt noch.
Im Auftrag des Roten Ritters“ - Das magische Baumhaus Band 27 – habe ich wieder mit meiner Tochter gelesen. Rezension gibt’s dazu keine, ich hab was kurzes dazu auf Instagram geschrieben.


Das Meer in deinem Namen“ von Patricia Koelle. Das war der Erste Band zur Ostsee-Trilogie und hat mir wirklich gut gefallen → Rezension.
Tinker-Kate und die geheime Bruderschaft“ von Steve Hogan. Dazu wird es keine Rezension geben, vielleicht später mal, als komplette Serie, da es nur eher wie ein kleines Heftchen war, aber schon ewig auf meinem SUB liegt. Mir hat es ganz gut gefallen, Steampunk hab ich bisher noch nicht wirklich gelesen.
Auf die Plätze, fertig – tot!“ von Dana Kilborne. Auch hier gibt es zu den ca. 130 Seiten des Buches keine Rezension. Dies war ebenfalls eine regelrechte SUB – Leiche und hat mir ganz gut gefallen.
Lügen haben rote Haare“ von Anne-Marie Käfer. Der Erste Band der „Rote Haare“-Serie. Der hat mir gut gefallen! Ebenfalls als SUB Leiche entstaubt, habe ich ganz viel Spaß beim lesen gehabt → Rezension.
Untot, sie sind zurück und hungrig“ von Kirstey MacKay. Hier war ich nur enttäuscht davon, dass es wohl einen weiteren Teil gibt, der allerdings nirgends erscheint, hat den die Autorin nicht mehr geschrieben? Oder wurde er nicht mehr übersetzt? Ich weiß es leider nicht. → Rezension.

Neue Bücher im Juli:

Und da haben wir auch schon mein Dilemma!
Denn eigentlich gilt ja während der Challenge Sub den Sommer ein generelles Buchkaufverbot! Ich habe es durchgehalten, bis zum 26.07.. Da wurde mir aus dem Verlag Harper Collins das Rezensionsexemplar „Erwachen des Lichts“ angeboten und ich hab zugeschlagen :)
Außerdem habe ich meine Lookingheart Bücherbox erhalten, darin war ebenfalls ein kleines Schätzen „Ein Kuss aus Sternenstaub“ von Jessica Khoury. Allerdings hab ich diese Box bereits im Mai bestellt.

Leseliste für den August …

...oder was ich mir vorgenommen habe, in der Hoffnung so viel Zeit zum lesen zu haben...

→ „Godspeed – Die Suche“ - an diesem zweiten Band lese ich bereits.
→ „Verwandlung“ Das Buch der Schatten Band 2
→ „Himmelsbrand“ Unearthly Band 3 und Serienabschluss
→ „Finsteres Verlangen“ Band 13 der Anita Blake Serie
→ „Bluteid“ Band 9 der Rachel Morgan Serie

Die hab ich mir u.a. auch für meine Sub den Sommer Challenge vorgenommen, dann müssten die allerdings bis zum 20.08. gelesen sein – mal sehen!



Kommentare:

  1. Liebe Annett,

    da hast du ja im Juli auch viele schöne Bücher gelesen. Ich habe mal geschaut, auch im Englischen gibt es noch keinen dritten Teil der Undead-Reihe. Um die Autorin ist es momentan eh recht ruhig. Ich habe von ihr aber mal "play2live" gelesen, davon war ich richtig begeistert. Kann ich nur empfehlen!
    "Ein Kuss aus Sternenstaub" lese ich auch gerade und es gefällt mir bisher sehr gut.

    Dir einen spannenden Lesemonat August und liebe Grüße von Conny :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,
      da muss ich mal unbedingt mal schauen nach "play2live" - ist das auf deutsch? Denn ich lese nicht auf englisch...

      Liebe Grüße Anett

      Löschen
  2. Huhu Annett,

    ich folge dir erst seit kurzem und wollte gerne mal ein Lob für dein wunderschön-verträumtes Design aussprechen! Blau ist einfach meine Lieblingsfarbe und so habe ich mich direkt bei dir wohlgefühlt. ♥

    Deinen Lesemonat finde ich ganz gut, bei mir ist es immer ein Erfolg, wenn ich trotz allem anderen über die vier Bücher hinauskomme :D "Das Kind" habe ich auch noch im Blick, bin ein großer Fitzek-Fan. Wobei mir da auffällt, dass ich schon viel zu lange nichts mehr von ihm gelesen und dementsprechend auch noch kein einziges Buch rezensiert habe. o.O

    Von deinen Neuzugängen spricht mich "Ein Kuss aus Sternenstaub" so sehr an. Habe das Buch vor Kurzem gewonnen und es müsste bald ankommen... habe so viel Gutes gehört! Wann wirst du es lesen? :)

    Von deiner Leseliste kenne ich bisher nur die Unearthly-Reihe, hierbei habe ich bisher aber nur die ersten beiden Bände gelesen. Band 1 fand ich wundervoll, während Band 2 mich einfach nur enttäuscht hat. :( Wie stehst du zu der Reihe?
    Ansonsten liebäugle ich noch immer mit "Godspeed"...

    Liebe Grüße
    Lena von Awkward Dangos ♥

    https://awkward-dangos.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena,
      mir haben die ersten beiden Bände der "Unearthly-Serie" wirklich gut gefallen und ich freue mich jetzt schon auf den 3. Band, hab den schon mal auf meinem Stapel der nächsten Bücher ganz oben liegen!

      Bei Godspeed hänge ich gerade etwas fest, irgendwie geht es nicht so recht voran.

      Liebe Grüße Anett

      Löschen
  3. Huhu Anett,
    das war ja ein guter Lesemonat bei dir. "Das Kind" habe ich auch vor ein paar Jahren gelesen und fand es damals auch wirklich gut. Das ging arg unter die Haut.
    Die anderen Titel kenne ich noch nicht, aber es ist ja toll, dass sie dir gut gefallen haben.
    Ich wünsche dir einen schönen August mit tolle Büchern!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      ohja, da gab es so ein paar Szenen bei dem Buch "Das Kind" - die hatten echt Gänsehaut-Effekt. Als Mutter will man das eigentlich nicht wirklich lesen....
      Aber sannend war es allemal.

      Liebe Grüße Anett.

      Löschen
  4. Hallo liebe Anett

    Auf die Rezensionen zu den August-Büchern bin ich schon sehr gespannt und bei deinen Juli-Rezensionen stöbere ich gleich noch vorbei. Vor allem "Das Kind" interessiert mich :-)

    Ganz liebe Grüsse
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Livia,
      oh ich hänge mit meinen geplanten August Büchern total hinterher ....

      Liebe Grüße Anett

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)

Liebe Grüße Anett.