Lesemonat September und neue Bücher

Ani
Es ist schon wieder der Oktober so weit fortgeschritten und ich habe es noch nicht geschafft, euch meinen September zu zeigen. Dabei habe ich so schöne Bücher gelesen!
Die Rezensionen habe ich mittlerweile auch alle schon online gestellt, hat auch etwas gedauert.

Das waren meine Bücher im September:

  • Undergrond Railroad“ von Colson Whitehead – Rezension
  • Arena“ von Holly Jennings - Rezension
  • Das Mädchen im Eis“ von Robert Bryndza – Rezension
  • Grandhotel Angst“ von Emma Garnier – Rezension
  • Sturmflut in Venedig“ von Mary Pope Osborne

Und dann noch folgende E-Books:

  • Zerstöre mich“ (1.5) von Thereh Mafi - Rezension
  • Rette mich vor dir“ (2) von Thereh Mafi - Rezension
  • Vernichte mich“ (2.5) von Thereh Mafi - Rezension

Insgesamt also 6 Bücher und 2 Novellen. Damit bin ich voll und ganz zufrieden!

Diese Bücher sind bei mir im August neu eingezogen:

Auch neue Bücher gab es wieder im September, aber da es fast ausschliesslich Rezensionsexemplare waren, sind die auch schon so gut wie alle gelesen.

  • Arena“ - gelesen
  • Das Mädchen im Eis“ - gelesen
  • Grandhotel Angst“ - gelesen
  • Im leuchtenden Sturm“ - gelesen
  • Drone“ - lese ich gerade
  • Rette mich vor dir“ - gelesen
  • Vernichte mich“ - gelesen

Und was gab es bei euch im September?




Kommentare:

  1. Liebe Anett,
    ich kenne leider keinen deiner hier aufgeführten Titel, werde mir aber gleich mal ein paar ansehen.
    Dein Blog ist wirklich sehr schön, da bleibe ich gleich mal als Leser da.
    Wenn du möchtest, schau doch mal bei mir vorbei. :)
    Liebste Grüße,
    Miriam
    http://poesiegeklecker.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Miriam,

      vielen dank für deinen lieben Besuch - ich komme mal auf meiner Stöberrunde bei dir vorbei!

      Liebe Grüße Anett.

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)

Liebe Grüße Anett.