{Neuzugänge} vom Frieling Verlag

Ani
Letzte Woche hatte ich eine ganz nette E-Mail bekommen vom Frieling Verlag. Ob ich an Rezensionsexemplare interessiert wäre. Also habe ich mich mit ihrem Programm auseinander gesetzt und mich  an 3 Bücher interessiert gezeigt.
Heute erhielt ich nun diese:
Geschichte einer besonderen Freundschaft
Reihe: Jugendbuch
128 Seiten, Taschenbuch (Paperback)
EUR 9,90 · ISBN 978-3-8280-2773-2

Klappentext

Im friedlichen Licht des verschneiten Neujahrsmorgens findet der Junge Jo einen schillernd schwarzen Kolkraben wehrlos im Garten sitzen. Ohne Hilfe hat das geschwächte Tier keine Chance zu überleben. Zum Glück gibt es den Großvater, der etwas vom Leben versteht und weiß, was zu tun ist. Gemeinsam nehmen sie sich des Tieres an. Der Großvater steckt voller Geschichten aus einer Zeit, in der die Menschen noch eng mit der Natur in Berührung standen und aus ihr zu lernen wussten. So weisen viele überlieferte Sagen und Geschichten über Raben wie eine Schatzkarte den Weg zu verborgenem Wissen. Jo wird zum staunenden Beobachter und lernt an den Wundern des Lebens. Im Lichte der Natur eröffnen sich ihm neue Perspektiven auf das Wesen der Welt, in der er Wärme und Freundschaft genießen, aber auch Schattenseiten annehmen und so Schmerz und Ängste überwinden kann.
Karin Kemal erzählt eine ebenso spannende wie ermutigende Geschichte, die den Blick auf eine wunderbare Welt eröffnet. Eine Welt, die uns alltäglich umgibt, die wir aber immer wieder neu und bewusst entdecken müssen.



 
Fantasyroman
Reihe: Sci-fi, Fantasy und Horror
480 Seiten, Taschenbuch (Paperback)
EUR 13,90 · ISBN 978-3-8280-3033-6 

Klappentext
Loranthus stampft durch den Wald und flucht lauthals über sechs Kelten. Überfallen! Ihn, einen Bürger Roms! Mit seinem Sklaven wäre das nicht passiert. Der war auch Kelte, furchterregend und stark. Aber nein! Er starb wegen einer Sklavin. Die war nun alles, was Loranthus noch hatte. Diese Räuber! Wilde! Barbaren! Dabei rennt er fast in eine vermummte Gestalt. Panik überfällt ihn und Angst. Doch als die Keltin ihre Kapuze lüpft und ihn anspricht, weiß er: Ich bin gerettet. Viviane nimmt ihn und seine Sklavin mit in ihr Dorf, wo sie herzliche Aufnahme finden. In ihrem Clan ist die junge Ärztin hoch geachtet und geschätzt, doch bald wird Loranthus klar: Sein Instinkt hatte recht. Viviane ist gefährlich – für ihre Feinde. Und dann muss sie in der Salzschlacht beweisen, wozu sie fähig ist.

Kelten: gefürchtet, belächelt, geachtet, besiegt? In ihrem lebendig geschriebenen Roman gewährt Petra Wagner einen faszinierenden Einblick in Riten, Traditionen und Lebensweise der Kelten.


Fantasyroman
Reihe: Jugendbuch
352 Seiten, Taschenbuch (Paperback)
EUR 14,90 · ISBN 978-3-8280-2431-1

Klappentext:
Wolltet ihr immer schon wissen, was Cymons, Cyanalyser oder Cytrainer sind und was passiert, wenn Erstere den „Championslevel“ erreichen und transformieren? Oder wie man sich verhält, sollte man sich unvermittelt auf einer geheimnisvollen Insel wiederfinden und noch dazu ein Ultracymon zum Feind haben?
Dann sei euch die Lektüre der „Fünfzehn Schwerter“ ans Herz gelegt. In saloppem, jugendlichem Stil schildert die sechzehn Jahre junge Autorin die abenteuerlichen Erlebnisse einer Gruppe von Teenagern, die sich jäh in einer völlig fremden Welt mit unbekannten, teilweise sehr gefährlichen Wesen zurechtfinden müssen.
Nur gut, dass ihnen dabei mutige und freundlich gesinnte Cymons zur Seite stehen. Als sie jedoch den Auftrag erhalten, die legendären fünfzehn Machtschwerter in ihren Besitz zu bringen, um ihre neue Welt vor dem Bösen zu retten, müssen sie mehr denn je um ihr Leben fürchten. Und nicht jeder von ihnen wird das dramatische Ende dieses ungewöhnlichen und fantastischen Abenteuers erleben …
  http://www.frieling.de/
 Und? Kennt ihr diese Bücher????


Kommentare:

  1. Ich kenne die Bücher leider nicht, aber... Hat der Verlag dich einfach angeschrieben oder hast du angefragt? o.o Das ist ja mal cool.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die haben mich einfach angeschrieen!
      Da habe ich mich auch super darüber gefreut!
      Und ich hab mir auch nur Bücher ausgesucht, die mir gefallen - will michja beim lesen auch nicht quälen, nur um was umsonst zu bekommen ;)
      Liebe Grüße
      Anett.

      Löschen
    2. nicht angeschrieen *lol*
      angeschrieben =)

      Löschen
    3. Super cool :) Dann bin ich ja mal gespannt, ob die Bücher halten, was du dir versprichst ;) Viel Spaß beim Lesen!

      Löschen
    4. Ich werde auf jeden Fall berichten!

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)

Liebe Grüße Anett.