***---***Special 30 Jahre Friedliche Revolution ***---*** [Roman] Wir schenken uns Nichts – Martine Lombard

Ani | Kommentieren
Anetts Bücherwelt

Wie ihm ihre Erschütterung über die Rasanz der Zeit erklären, die mit jedem Besuch stärker wurde? Wie ihm schildern, dass ihr Leben jetzt schon diese Schichten von Vergangenheiten und von Vorvergangenheiten aufwies, von denen die entferntesten bereits verblassten und die sie mit niemanden teilen konnte? Das es sie erschreckte, wenn ihr anstatt Volkslieder nur Pionierlieder einfielen, die niemand in ihrem Umfeld kannte, genauso wie sie zum Albertplatz weiter Platz der Einheit sagte?“

(Seite 47)

Anetts Bücherwelt

[Hörspiel] Schimmerie Harztropf und das Sternenmeer

Ani | Kommentieren
Anetts Bücherwelt

Ich habe für meine 10jährige Tochter zu diesem Hörbuch gegriffen, weil sie es noch ein bisschen leise mag – keine Gruselgeschichten, nicht unbedingt die wilden Aufreger und Abenteuer. Sie mag die leisen, zarten Geschichten. Wo es Abenteuer gibt, die allerdings auch überschaubar sind, nicht wo sie sich gruselt oder ängstigt.
Und mit dieser CD lag ich goldrichtig!

[Rezension] Todesstrom – Dervla McTiernan

Anetts Bücherwelt
Todesstrom landete hauptsächlich bei mir, weil es in Irland spielt. Außerdem machte mich der Ermittler, der im Klappentext beschrieben wurde total neugierig. Ich mag Ermittler, die so relativ normal sind (was ist schon normal?). Also die nicht irgendeine Tragik hinter sich haben und dem Alkohol verfallen sind oder ähnliches. Und dann ging es hier auch noch um Cold Case. Das finde ich auch immer ziemlich spannend. Also nahm ich das Buch mit großen Erwartungen in die Hand!

[Buchiges] Dresden (er-)lesen – Mein kleiner Bericht

Anetts Bücherwelt


{Werbung, da ich im Beitrag zu verschiedenen Verlagen verlinke}
Am 8. September war es nun soweit und es fand die 3. Dresden (er)lesen statt.
In einer wunderschönen Location kam ich mit meiner Tochter an und wir haben uns sofort in das Schloss Albrechtsberg verliebt.
Anetts Bücherwelt

***---***Special 30 Jahre Friedliche Revolution ***---*** [Sachbuch] Finale. Das letzte Jahr der DDR

Ani | Kommentieren
Anetts Bücherwelt

Was für ein Buch! Ich weiß ehrlich gesagt kaum, wo ich beginnen soll, aber auch ohne zu viel zu verraten.

Das Buch beginnt am 07. Oktober 1989 – der 40. Jahrestag der DDR. Und im Grunde begann an diesem Tag das Land zu brökeln, auseinander zu fallen. Und genauso hatte ich selbst das auch gefühlt. Plötzlich stellte sich alles auf den Kopf!

Anetts Bücherwelt

[Rezension] Ultimatum – Christian v. Ditfurth

Ani | Kommentieren
Anetts Bücherwelt
Alarm im Kanzleramt!

Entführt: Der Ehemann der Kanzlerin.
Die Forderungen: Unerfüllbar.
Die Konsequenz: Ein Paket mit abgeschnittener Hand.

Aber: Die deutsche Regierung lässt sich nicht erpressen!

[Reiseführer-Special] 24h London – Lonley Planet

Ani | Kommentieren

Anetts Bücherwelt

Im Juni erschien das Buch „24h London – Mit Locals unterwegs“.

Hierbei handelt es sich um einen Reisebildband, den ich hier besonders vorstellen möchte.
Anetts Bücherwelt
24 Stunden bedeutet in diesem Fall, dass der Bildband untergliedert ist, von morgens ganz früh, bis ins Londoner Nachtleben.

[Rezension] Der Sprung - Simone Lappert

Ani | Kommentieren
Anetts Bücherwelt

Einen Tag und eine Nacht hält eine junge Frau eine Stadt in Atem. Und danach ist für elf Menschen nichts mehr wie zuvor.


Es ist eine Kleinstadt. Da steht eines morgens eine junge Frau auf dem Dach eines Hause. Als eine Nachbarin dies sieht, ruft sie sofort die Polizei. Die gehen von einem Suizidversuch aus und kommen sofort, gemeinsam mit Feuerwehr und Rettungskräften.
Es beginnt sich in der Stadt herum zu sprechen und immer mehr Menschen zieht dies an. Währenddessen steht die junge Frau auf dem Dach, wirft abwechselnd mit Gartengeräten und Dachziegeln. Was ist mit ihr geschehen?