{Rezension} Seegrund von Volker Klüpfel und Michael Kobr (Hörbuch)

Ani


Autor: Volker Klüpfel und Michael Kobr
Titel: Seegrund
Verlag: Osterwoldaudio
Serie: Kommissar Kluftinger - 3.Fall
Erschienen: März 2007
ISBN 10: 3898136310
ISBN 13: 978-3898136310
Länge: Gekürzte Autorenlesung, 3CDs, 226 Minuten
Preis: 9,95€

Kurzbeschreibung


"Kommissar Kluftinger hat in seinen Kniebundhosen das Zeug zum Columbo von Altusried!", jubelte "Die Welt" über den kultigen Kommissar. Statt Kässpatzen essen zu dürfen, muss Kluftinger nun seinen neuen Fall lösen: Am Alatsee bei Füssen macht er eine schreckliche Entdeckung - am Ufer liegt ein lebloser Taucher in einer riesigen roten Lache. Was zunächst aussieht wie Blut, entpuppt sich als eine seltene organische Substanz aus dem Bergsee. Kluftinger, der diesmal bei den Ermittlungen sehr zu seinem Missfallen weibliche Unterstützung erhält, tappt lange im Dunklen. Der Schlüssel zur Lösung des Falles muss tief auf dem Grund des geheimnisvollen, sagenumwobenen Sees liegen. Viele scheinen etwas zu wissen, doch überall trifft der Kommissar auf eine Mauer des Schweigens ...

Meine Meinung


An einem See mit vielen Geheimnissen wid von Kluftinger ein Mordopfer gefunden. So scheint es, aber das Mordopfer ist nicht tod. Das viele "Blut" sind nur Bakterien aus dem See. Trotzdem liegt hier ein Verbrechen vor, ist der Taucher doch niedergeschlagen worden.
 Für viele Bewohner in der Gegend ist der See mehr als geheimnisvoll. Schon zu Zeiten des 3.Reiches sollen immer wieder Taucher unterwegs gewesen sein, später die Amerikaner.
Viele Opfer hat der See schon gefordert

Für Kluftinger spinnt sich ein Faden, den er ganz langsam entwirrt.
Aber bis dahin liegen einige Steine auf seinem Weg. So muss er zusammen mit Kommissarin Marx arbeiten. lernt nebenher noch die Freundin seines Sohnes kennen, die sein Privatleben auch etwas auf den Kopf stellt. Und dann immer wieder Begegnungen mit seinem Intimfeind Langhammer.

Auch dieser Kluftinger hat mich wieder überzeugt. Ein wunderbarer Humor, ein Klufti, wie man ihn nur mögen kann und eine Geschichte durch und durch stimmig.
Und wieder eine Hörbuch Lesung durch die beiden Autoren, was echt wieder Pluspunkte bekommt, weil man die Autoren dabei einfach mögen muss.

Dieser 3.Kluftinger Fall macht wiede Spaß auf mehr!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)

Liebe Grüße Anett.