{E-Book Rezension} Frostkuss (01) - Jennifer Estep

Ani
Piper E-Books (12.03.2012) / 401 Seiten / 8,99€
Im Mittelpunkt der Serie steht die 17-jährige Gwen Frost, die über ein außergewöhnliches Talent verfügt: Sie besitzt die »Gypsy-Gabe« – bei der eine einzige Berührung ausreicht, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber was Gwen nicht weiß: Die Studenten werden dort ausgebildet, um gegen den finsteren Gott Loki zu kämpfen. Und obwohl sie der Meinung ist, an der Mythos Academy nichts verloren zu haben, erkennt Gwen bald, dass sie viel stärker ist als gedacht und all ihre Fähigkeiten brauchen wird, um gegen einen übermächtigen Feind zu bestehen.

Bei diesem Buch habe ich lange überlegt - zum Inhalt selbst möchte ich eigentlich gar nichts weiter verraten, denn alles Wichtige steht bereits im Inhalt und das sollte auch reichen, um sofort das Buch zu kaufen und zu lesen!

Genau: Ich war von diesem Buch sofort begeistert und Feuer und Flamme. Innerhalb kürzester Zeit habe ich die 400 Seiten regelrecht verschlungen!
Es ist irgendwie eine Mischung zwischen der Göttlich Trilogie und Percy Jackson. Und wer die gerne hatte, wird Frostkuss lieben!

Die Charaktere haben mir schon sehr gut gefallen. Gwen das Gypsymädchen mit der besonderen Gabe, sie ist teilweise so herrlich naiv und stellt alles in Frage, bis sie eines besseren belehrt wird. Sie ist schlagfertig und hat so einen wundervoll trockenen Humor.
Daphne die Walküre, die so ganz anders ist, als zu Anfang gedacht. Und Logan .... ohja....Logan der Spartaner. Den mochte ich sowieso gleich.

Ein bisschen gestört haben mich die ständigen Wiederholungen, es wird immer wieder gesagt, dass Gwen eine Außenseiterin ist, weil sie eine Gypsy ist. Immer und immer wieder. Bis es auch der allerletzte weiss. Und trotzdem: Das Buch ist einfach nur gut!
Für mich mal wieder eine Überraschung, eine positive! Ich werde mir hier auf jeden Fall den 2.Teil holen und hoffe, dass die Autorin an ihrem sehr guten 1.Buch anknüpfen kann!






Kommentare:

  1. Hey :)
    Auf die Reihe bin ich schon sehr gespannt, ich muss Band 1 bald von meinem Sub befreien, aber davor lese ich erst noch Spinnenkuss von ihr, hast du die andere Reihe auch schon angelesen ?
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja,
      nein, Spinnenkuss kenne ich noch nicht.
      Werde aber jetzt erst einmal die Serie hier weiter verfolgen :)
      LG Anett

      Löschen
    2. Huhu Tanja,
      nein, Spinnenkuss kenne ich noch nicht.
      Werde aber jetzt erst einmal die Serie hier weiter verfolgen :)
      LG Anett

      Löschen
    3. Hey Anett,
      klar, erst mal eine Abschließen bevor man die andere anfängt ist immer gut :) Sollte ich mich auch mal dran halten :D
      Hab gestern noch in Spinnenkuss rein gelesen und kann es auch nur Empfehlen, bis jetzt richtig gut und auch mal schön, weil es für Erwachsene ist....
      Sonnige Grüße
      Tanja

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)

Liebe Grüße Anett.