Sandman: Präludien & Notturni - Neil Gaiman

Ani
Foto Anetts Bücherwelt



Was? Ein Comic bei Anetts Bücherwelt?

Ja, ihr sehr richtig, ich beginne mich gerade in die Comics einzulesen – ganz langsam erst einmal.
Neugierig hat mich Gabriela vom Buchperlenblog  gemacht. Sie liest regelmäßig bereits Comics und hat mich schon so manches mal neugierig gemacht. Aber dann hat sie die Sandman Serie bei sich vorgestellt und spätestens da wußte ich, ich muss das Ding mit dem Comic mal austesten!
Also den ersten band gekauft – wo mich schon die Aufmachung des Comics geflasht hat – und dann wollte ich nur mal kurz reinlesen. 


Ha, mal kurz reinlesen! Ich konnte den kaum noch aus der Hand legen und bumm – war der Comic auch schon beendet! WAS? Ernsthaft?


SANDMAN ist die meistausgezeichnete Comic-Serie der Welt. Die umfangreiche Saga ist eine intelligente und spannende Mischung aus modernen Mythen und düsterer Fantasy, in die zeitgenössische Literatur, historisches Drama und Legenden eingewoben sind. Es sind Geschichten, die man nie vergisst.
PRÄLUDIEN & NOTTURNI erzählt vom Herrscher jenes Reiches, in dem wir ein Drittel unseres Lebens verbringen. Alles beginnt im Jahre 1916, als der englische Magier Roderick Burgess den Versuch unternimmt, den Tod in persona, Death, zu fangen, aber stattdessen deren kleinen Bruder Dream erwischt. Beide gehören zu den Ewigen, unsterblichen Wesen, die vom Universum selbst geschaffen und mit verantwortungsvollen Aufgaben betraut wurden. Aber auch gottgleiche Geschöpfe machen Fehler und büßen dafür.

Als Dream endlich seiner Gefangenschaft entkommt, muss er feststellen, dass sein Traumland zerstört ist und seine magischen Utensilien verschwunden sind.
Als erstes begibt er sich deswegen auf die Suche nach eben diesen drei Dingen: den Traumsand, die Maske und den Traumstein.

Die Zeichnung wurden von verschiedenen Künstlern gemacht, die mir alle durchweg gut gefallen haben (bitte beachtet, hier bin ich noch der absolute Laie, ich gebe da nur mein persönliches Empfinden wieder), die sich toll an die Geschichte passten und die fast schon poetische Sprache von Neil Gaiman war so perfekt dazu.
Besonders angetan war ich dann am Ende auch von Death! Aber hier möchte ich nicht zu viel verraten, für die, die diesen Comic noch lesen möchten.
Erstaunlich finde ich, dass Neil Gaiman diese Serie bereits 1996 beendet hatte, diese Neuauflage zeigt, wie beliebt die Reihe ist. Ich freue mich schon auf die weiteren Teile und bedanke mich nochmal für das Vorstellen der Serie bei Gabriela!


Habt einen guten Tag
Anett.

Anzeige
Panini Verlags GmbH | 18.April 2007 | 240 Seiten |
ISBN 978-3866073555 | Taschenbuch 19,99€


Kommentare:

  1. Liebe Anett!
    Ich freue mich ja so sehr, dass dich der Sandman ebenso einfangen konnte wie mich! Denn mit Dream fing damals alles bei mir an ♥ Es ist so so schön, dass du das alles nun selbst für dich entdecken kannst ♥

    Alles liebe!
    Gabriela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja! Ich glaube, es hat mich wirklich gepackt 😍
      Liebe Grüße Anett.

      Löschen
  2. Hallo meine Liebe,

    ich glaube ich muss mir jetzt tatsächlich eine extra Comic-Wunschliste anlegen - ihr Gabriela, Nicci, Jill und du habt mich infiziert �� Vielen Dank für deine schöne Rezension!

    Viele Grüße Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bella,
      das ging mir jetzt auch so :) Gerade auch Gabriela, und nun noch mit ihrer Comic-Couch!!!

      Liebe Grüße Anett.

      Löschen
  3. Hach, wie wunderbar, dass du dank Gabriela den Einstieg gewagt hast. Und dann auch noch mit einem so tollen Meisterwerk. Ich bin seit Sandman großer Fan von Gaimans Werken. Viel Spaß auch weiterhin mit den Comics um dich Rum. Achtung - Suchtgefahr. Aber das hast du ja gerade schon selbst bemerkt *hehe*
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo sandra,

      ja, die Suchtgefahr ist wirklich groß!
      Aber die Comics sind aber auch wunderbar!

      Liebe Grüße Anett.

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Antwort erhältst du direkt hier oder auf deinem Blog. ♥ Dankeschön ♥
Bitte beachte: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mit dem Absenden deines Kommentars willigst du daher in die Speicherung und Weiterverarbeitung deiner Daten laut meiner Datenschutzerklärung und der von Google ein!