Reisen ohne Flug. 30 Einzigartige Trips durch Europa - Empfehlenswerter Bildband

Ani



Anzeige / Rezensionsexemplar
Dumont Reisebuchverlag - 26.Februar 2024
978-3616032832
Gebundenes Buch- 240 Seiten - 27,95€
Ich verreise sehr gern, aber auch für mich hat sich das reisen in den letzten Jahren verändert. Wie kann man nachhaltig reisen und trotzdem den Spaß dabei haben? Natürlich am besten ohne Flug. Und da ist dieses Buch Programm. Denn es zeigt an 30 Beispielen, dass man nachhaltig reisen kann, wenn man es erst einmal wagt. Es gibt wirklich spannende Reiseziele im Buch, die auch noch ökologisch vertretbar sind.



Schon beim ersten blättern in diesem Buch hatte ich meine ersten Reiseziele für die kommenden Jahre gefunden. Viele Tipps sind mit Bus und bahn ganz einfach umsetzbar und spätestens, seit ich dieses Jahr statt mit dem Flugzeug mit der Bahn nach Paris bin, habe auch ich mich überzeugen lassen, dass dies viel entspannter ist. Das es viel ökologischer und nachhaltiger ist war mir schon bewusst, aber man muss es selbst erst einmal austesten und an sich selbst arbeiten – zumal ich aus einer Generation Flugzeug und Auto stamme.


Das Buch ist aufgeteilt in Kurztrips, Reisen für 8-11 Tage, Reisen für 12-14 Tage und Reisen länger als 14 Tage. So ist schon mal für jeden Zeitraum etwas dabei. Bei den reisen 8 – 11 Tagen war sofort eine dabei, die mir ins Auge sprang.

Mein Mann und ich wollen später einmal eine Reise im van machen – das wollen wir allerdings machen, wenn wir nur noch alleine reisen und wir haben schon ein paar kleine Touren ins Auge gefasst. Da kam es doch gut, dass sich hier eine fand, die für uns so total passend scheint.


Vanlife in den Dünen

Reisen ohne Flug - DuMont Reiseverlag


Die Reise geht von Flensburg bis in den Norden Dänemarks nach Hirtshals. Es ist die sogenannte Margaritenroute. Individuell kann man auch auf dem Rückweg der Route weiter folgen, dann sind es allerdings mehr als die angegeben 9 Tage, aber dann hat man die komplette, wunderschöne 3.600 km lange Route gefahren. Auf den nächsten beiden Doppelseiten ist die Route aufgezeigt. Was kann man sehen, was kann man tun, wo kann man gut essen und wo ist der schönste Stellplatz. Neun Tage voll mit kleinen und großen Abenteuern, unterwegs im Van und am Meer – Herz was willst du mehr?

Reisen ohne Flug - DuMont Reiseverlag


Ein weiteres Ziel, was uns reizt sind die Färöer Inseln. Na gut, ich gebe es zu, mich reizt es, meinen Mann muss ich noch überzeugen.


Einsame Wikinger

Reisen ohne Flug - DuMont Reiseverlag


Dies ist eine Autoreise über 12 Tage.

Als Anreise wird die Fähre vom dänischen Hirtshals nach Törshaven empfohlen. Danach eine Weiterreise mit dem Auto. Die einzelnen Inseln sind gut erschlossen und durch Straßen, Brücken und Unterwassertunnel miteinander verbunden.

Schon alleine die Reisebeschreibung macht Lust darauf sofort loszuziehen.


Für alle, die es etwas wärmer bevorzugen, hier noch ein absoluter Lieblingsort von mir: Italien!

Diesmal Italien mit dem Zug und zu Fuß, dafür sollte man sich nicht gerade die hochsommerlichen Monate aussuchen. April, Mai oder September und Oktober wären hier spannend.


Und ewig lockt Italien

Reisen ohne Flug - DuMont Reiseverlag


Hier wird die Anreise nach Mailand mit dem Nachtzug aus München empfohlen, der ca. 12 Stunden geht. Danach die Weiterreise mit den öffentlichen Nahverkehren. Eine wirklich interessante Reise, gerade auch nach Rom. Und wer braucht in Mailand oder Rom schon das Auto? Großstädte haben wir schon immer zu Fuß und per Bahn bereist und nie was vermisst. Und diese Reise führt uns sogar noch an die Adria – einfach herrlich.


Dieses Buch nimmt mit auf 30 spannende und einzigartige Trips quer durch Europa, die man so in keinem Reisebüro buchen, aber ganz mühelos nachreisen kann. Praktische Tipps zur fluglosen An- und Abreise, Schritt-für-Schritt-Beschreibung der Route sowie Vorschläge für Aktivitäten vor Ort machen die Planung leicht. Für noch mehr Inspiration sorgen im Kapitel „Mehr davon“ rund 20 weitere Ideen für klimaschonenden Urlaub und zahlreiche tolle Fotos, die schon beim Durchblättern die Reiselust wecken.


Egal ob mit dem Kanu, dem Fahrrad, zu Fuß oder mit Bus und Bahn - dieser Band bietet tolle, flugfreie Touren in Europa, bei denen auf nichts verzichtet werden muss.

Von mir 5 Sterne und eine absolute Empfehlung!


Anett


1 Kommentar:

  1. Hallo Anett,
    auf den Färöer Inseln war ich tatsächlich schonmal, allerdings nur auf der Hinreise nach Island. Wir hatten dort einen Tag Aufenthalt. 12 Tage auf den Färöern zu verbringen kann ich mir ehrlich gesagt nur schwer vorstellen, aber gut, man besucht dann ja alle Inseln. Wir waren natürlich nur auf der Insel, wo auch der Hafen ist. Auf jeden Fall drücke ich dir die Daumen, dass du dir deine Reiseträume erfüllen kannst.
    Viele Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Antwort erhältst du direkt hier oder auf deinem Blog. ♥ Dankeschön ♥
Bitte beachte: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mit dem Absenden deines Kommentars willigst du daher in die Speicherung und Weiterverarbeitung deiner Daten laut meiner Datenschutzerklärung und der von Google ein!