[Rezension] Oskar der kleine Vampinguin und der verschwundene Verband - Reni Rubin

Ani
Anetts Bücherwelt

Dieses wunderschöne Kinderbuch von Reni Rubin ist mir auf Twitter begegnet und ich wußte gleich, das muss ich unbedingt probe lesen. Denn es soll irgendwann noch viel mehr Abenteuer des kleinen Vampinguins geben.
Sofort angesprochen hat mich natürlich das Cover – das ist bei Kinderbüchern das A und O für mich! Und der Klappentext hat mich dann auch noch überzeugt.


Oskar, der Vampinguin verliert seinen ersten Milchzahn. Nebenan wohnt Anubis, die ägyptische Mumie. Anubis verspricht Oskar ein kleines Geschenk. Als Oskar dann allerdings zu Anubis geht, ist dieser sehr traurig, denn ein Stück seines Verbandes ist weg – gestohlen! Und ohne geht Anubis nicht aus dem Haus. So konnte er Oskar auch nicht das versprochene Geschenk kaufen.

Ganz klar, Oskar muss sich aufmachen und den Dieb finden. Das macht er zusammen mit seiner Freundin Ursi, der Fledermaus.
Unterwegs treffen sie auf eine freundliche Nixe, eine diebische Elster und eine Gespensterspinne. Diese hat es übrigens meiner 10jährigen Tochter besonders angetan. Die liebte sie auf Anhieb!

Reni Rubin erzählt hier eine ganz wundervolle Geschichte über Freundschaft, Hilfe und Abenteuer. Uns hat es ganz viel Spaß gemacht, Oskar zu begleiten und der Spur des verschwundenen Verbandes zu folgen.
Auch die Illustrationen im Buch sind wirklich gut gelungen. Sei es das glitzern des Schmuckes im Nest der Elster, oder die Gespensterfäden der kleinen Gespensterspinne Luna, alles ist so zauberhaft.

Anetts Bücherwelt
Das Buch ist als Vorlesebuch für Kinder zwischen 5 und 8 Jahren angegeben und das ist auch so. Aber wir haben es zum selbstlesen, für die Tochter mit 10 Jahren. Allerdings auch schon jüngere, gut lesende Kinder können dies allein lesen, da es sehr schöne große Schrift hat und auch sehr gut verständlich geschrieben ist.

Wir jedenfalls sind rund um zufrieden und würden das Buch jederzeit weiter empfehlen! Und wir sind gespannt auf weitere Abenteuer von Oskar und seinen Freunden!

Hier zur Seite von Oskar & Autorin Reni Rubin:


Habt einen guten Tag,
Anett.

Anzeige / Rezensionsexemplar
BoD Verlag\ 28.August 2019\ISBN 978-3749467952\
48 Seiten\Gebundenes Buch 18,99€




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich über jeden Kommentar! Antwort erhältst du direkt hier oder auf deinem Blog. ♥ Dankeschön ♥
Bitte beachte: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mit dem Absenden deines Kommentars willigst du daher in die Speicherung und Weiterverarbeitung deiner Daten laut meiner Datenschutzerklärung und der von Google ein!