DOORS ? & DOORS X – Markus Heitz

Ani

Anetts Bücherwelt

Mit DOORS hat Markus Heitz eine ganz besondere neue Serie geschaffen.

Nachdem ich bereits den Prolog, sowie das Buch „DOORS ! - Blutfeld“ gelesen und rezensiert habe (Hier entlang), habe ich nun auch die anderen beiden Bücher gelesen und mich getraut, durch die anderen Türen zu treten.


Dabei habe ich mich zuerst an das Buch „DOORS ? - Kolonie“ gewagt und fand mich in den 1940ern in Deutschland wieder. Allerdings nahm der Verlauf der Geschichte hier eine etwas andere Wendung und so trafen die uns bereits bekannten Protagonisten in eine ganz neue Vergangenheit.

Die Geschichte nahm auch sofort Fahrt auf und ich habe das Buch (was ja ohne den bekannten Prolog dann nur noch 200 Seiten umfasst) sehr schnell durch gehabt. Und um es vorweg zu nehmen, mir hat das deutlich besser gefallen, als „Blutfeld“.
Allerdings fühlt man sich auch anhand der Fülle der Charaktere und Handlungsstränge manchmal überfordert. So vieles stauchen sich auf diesen kurzen 200 Seiten zusammen, da frage ich mich manchmal, ob man hätte das nicht anders machen könnte. Denn im Grunde fehlte mir so etwas die Tiefe. Auch hier kam ich mit keinen der Protagonisten klar, keiner wirkte für mich wirklich sympathisch. Einzig Anne-Lena von Dam konnte mit ihrer Art bei mir punkten.

Und weil ich das Buch so schnell durch hatte, habe ich mir sofort „Dämmerung“ geschnappt und auch dieses gelesen.
Was war das denn? Nicht wie erwartet gehen die Protagonisten durch die Tür mit dem X, sondern erst einmal durch die mit ! Und finden sich in einem verschlossenen Raum wieder. Irgendwann kommen sie auch da wieder heraus und stehen auch hier wieder vor der Entscheidung, bevor sie dann doch durch die Tür mit X gehen. Allerdings passiert auch hier so viel! Der Suchtrupp spaltet sich auf, jeder macht andere Erfahrungen und Entdeckungen, es geschieht in verschiedenen Szenarien so viele unterschiedliche Dinge.
Die Zeit in der Zukunft, wie sie hauptsächlich im Klappentext geschrieben steht, ist gefühlt in der Minderheit.

Mir hat die Idee wirklich gut gefallen.
Aber ich finde die Bücher trotzdem alle nicht so toll. Markus Heitz kann ohne4 Frage toll und spannend schreiben, aber hier ist mir auf 200 Seiten einfach zu viel gewollt.
Ich hätte gern mehr Seiten pro Buch gelesen – dafür auch gern mehr bezahlt, wenn es nur besser ausgeklügelt gewesen wäre.
Hier hatte ich bei jeden der Bücher das Gefühl, dass man mit der Brechstange ran gehen musste um ja alles unter zu bringen, was rein sollte. Dafür blieb meines Erachtens einfach die gute Story auf der Strecke.
Anetts Bücherwelt

Im August diesen Jahres erscheint die 2. Staffel.
Es gibt die Pilotfolge dazu als E-Book dann auch kostenlos. Diese werde ich auf jeden Fall mal lesen, aber ob ich dann wieder alle drei Bücher kaufe ist noch ungewiss – kann Markus Heitz sich hier nochmal steigern? Ich tu mich wirklich schwer und bin zwiegespalten.
Wer von euch kennt die Bücher? Werdet ihr die zweite Staffel lesen?
Bin doch sehr gespannt auf andere Meinungen.



Habt einen schönen Tag
Anett.
Anzeige:


DOORS X - Dämmerung
Droemer/Knaur Verlag – 01.Oktober 2018 – 288 Seiten
ISBN: 978-3426523872 – Taschenbuch 9,99€

DOORS ? - Kolonie
Droemer/Knaur Verlag – 01.Oktober 2018 – 288 Seiten
ISBN: 978-3426523889 – Taschenbuch 9,99€




Kommentare:

  1. Liebe Anett!
    Ja, so ungefähr ging es mir auch bei der Reihe. Ich habe nur X gelesen bzw gehört, war aber irgendwie seltsam unzufrieden damit. Gerade das was hinter der Tür geschehen soll, kam mir doch eindeutig zu kurz. Lust auf Staffel 2 hätte ich aber trotzdem, vielleicht hat Markus Heitz ja auch aus den vorangegangenen Fehlern gelernt!

    Alles liebe!
    Gabriela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabriela,
      ich hoffe es schon. Mal sehen, die 2. Staffel hört sich wirklich gut an wieder - ich hab mir mal die kostenlose Pilotfolge runter geladen und lese da mal rein.

      Liebe Grüße Anett.

      Löschen
  2. Zwei wunderschöne Fotos!! *-*

    Ich habe die erste Staffel als Gesamtrezension vorgestellt und habe eine Staffelung meiner Kritik, wobei keines komplett begeistern konnte. Und es war wohl ein Fehler gerade mit diesen Büchern den Autor das erste Mal zu lesen, war irritiert, denn hohe Schreibkunst ist das leider nicht. Staffel 2 werde ich nicht lesen- du?


    Sonnige Grüße :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Janna,

      nein, hohe Schreibkunst war es nicht. Aber ich habe ja schon Bücher des Autors gelesen (Ritus & Sanctum) und die fand ich richtig gut!
      Mal sehen, ob ich die 2. Staffel lese, wenn, dann nur als E-Book.

      Liebe Grüße Anett

      Löschen
    2. Wenn, komme ich zum lesen deiner Eindrücke vorbei (=

      Löschen
  3. Hey Anett,

    die Bücher habe ich alle drei gelesen und fand sie typisch Heitz. Ich kenne keines seiner Bücher, wo er mal wirklich alles ausschreibt und jede Kleinigkeit erklärt. Deswegen fand ich die Bücher alle ganz gut.
    Ich freue mich schon arg auch die 2. Staffel. Den Pilot lese ich allerdings wieder nicht, weil ich keinen eBook-Reader habe. :D

    Hab einen tollen Abend. :)

    Ganz lieben Gruß

    Steffi
    angeltearz liest

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Pilotfolge zur Ersten Staffel habe ich im Buchladen kostenlos bekommen.
      Aber da ich die Bücher der 2. Staffel nicht kaufen mag, hab ich mir nur das E-Book zur Pilotfolge von Staffel 2 geholt.
      Wie gesagt, ich habe schon Bücher von ihm gelesen, die fand ich bei Weiten besser.
      Mal sehen, wie es mit ihm als Autor und mit mir als Leserin weiter geht. Habe ja noch ein paar Bücher auf meinem SUB liegen von ihm.

      Liebe Grüße Anett.

      Löschen
  4. Hey Anett,

    ich hänge immer noch an DÄmmerung und sehe es wie du: Wo ist der Part mit der Zukunftsvision geblieben? Die paar Seiten reichen, um es im Klappentext zu erwähnen? Ich bin auch der Meinung, dass die Protas für mich nicht mehr so interessant sind wie bei beim ersten Band, es erstaunt mich nichts mehr.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,
      das enttäuscht doch etwas, schade, ich hatte mir so viel davon versprochen!
      Liest du die zweite Staffel?

      Liebe Grüße Anett.

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Antwort erhältst du direkt hier oder auf deinem Blog. ♥ Dankeschön ♥
Bitte beachte: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mit dem Absenden deines Kommentars willigst du daher in die Speicherung und Weiterverarbeitung deiner Daten laut meiner Datenschutzerklärung und der von Google ein!