[ Reise ] Alles Glück der Welt – Vom Leben der Menschen in den 30 glücklichsten Ländern

Ani

 


Was ist für dich Glück?

Glück ist für jeden etwas anderes, jeder definiert Glück anders. Was ist für mich Glück? Ich lebe mit meiner Familie in einem sehr reichen Land, wir haben Frieden und wir haben ein ganz gutes Einkommen. Das ist auch Glück.


Glück zu definieren ist keine leichte Aufgabe. Jeder Kulturkreis, jeder Einzelne begreift und interpretiert Glück unterschiedlich. Ist es rein subjektiv oder sogar objektiv messbar?

(Seite 9)


Der Verlag bedient sich nun auf Grundlage des immer wieder erscheinenden World Happiness Report 2020 an den 30 glücklichsten Ländern. Verschiedene Faktoren spielen darein, warum die Länder die glücklichsten sind. All das kann man im Vorwort genauer nachlesen. Außerdem gibt es eine kleine Symbolerklärung, was für das Glück des Landes mit hinein spielt.

Dann lassen wir uns doch mal berieseln, vom Glück in der Welt!

Anzeige / Rezensionsexemplar
Kunth Verlag - 18.Oktober 2021
978-3969650103
Gebundenes Buch - 272 Seiten - 39,95€


Gleich zu erst geht es mit Platz 1 der Liste los: Finnland.

Bereits zum vierten mal in Folge wird dieses Land zum glücklichsten gekürt, vor allem die Natur trägt zum Glück der Finnen bei. Auf den nächsten drei Doppelseiten kann man interessantes zu Land und Leute lesen. Einen Glücksguide höchst persönlich darf man da kennen lernen, na wenn das nichts ist. Und auf der nächsten Doppelseite findet sich überraschendes:


In Finnland gibt es mehr Saunen, als Autos.

(Seite 29)


Aus: Alles Glück der Welt


Und so ist das Buch aufgebaut:

Autorinnen und Autoren erzählen von ihren ganz persönlichen Glückserfahrungen, zeichnen empathische Portraits von Locals, deren Alltag und ihren kleinen und großen Visionen. Anschließend stellen sie eine überraschende Besonderheit in den 30 glücklichsten Ländern der Erde vor.


Es ist wahrscheinlich nicht sehr überraschend, dass unter den ersten 10 glücklichsten Ländern, außer Neuseeland auf Platz 8, nur europäische Länder vertreten sind. Aber überraschend fand ich auf Platz 15 Costa Rica. Deswegen war dies eines der ersten Länder, was ich mir näher angesehen habe und das Miniland punktet auf jeden Fall mit einem unvergleichlichen Naturparadies. Von der Pazifikküste bis zur Karibik, mit Nebelwald, Dschungel, Vulkanen, Wasserfällen und Naturparks. Und auch im Hinblick auf den Umweltschutz liegt Costa Rica weltweit ganz vorn – wer bitte hat das denn gewusst? Ich auf jeden Fall nicht. Vier Doppelseiten geballten Wissens, was sich zu lesen gelohnt hat!

Aus: Alles Glück der Welt


Und was hat mich noch sehr überrascht? Italien! Denn Italien hat es gerade so mit Platz 30 ins Ranking geschafft. Ich mach selbst gern in Italien Urlaub und fühle mich da immer als der glücklichste Mensch überhaupt, aber da haben wir es wieder: Urlaub und Leben ist eben nicht das Gleiche. Im Buch finde ich bei Italien als erstes dieses:


Wenn es wahr ist, dass das Glück im Auge des Betrachters liegt, dann bietet Italien dem Betrachter eine unvergleichliche Fülle an Möglichkeiten, glücklich zu sein. Das Land hat mehr Welterbestätten als jedes andere auf der Welt, bietet Natur- und Kulturschönheiten in Hülle und Fülle.

(Seite 255)


Also was ist es, was Italien so ins Ranking zurück schlägt? Also betrachte ich mal die Symbole, und siehe da, beim Thema „Korruptionswahrnehmung“ sind es unschlagbare 87%. Überraschung! Oder doch eher nicht? Im Vergleich zu Deutschland mit 46% und zur Welt mit 17% sind das dann doch eine ganz Menge.

Aus: Alles Glück der Welt


Und wo steht eigentlich Deutschland? Tja, ein bisschen spannend soll es ja auch noch bleiben und vielleicht wollt ihr euch ja das Buch kaufen und ins Regal stellen? Ich jedenfalls möchte nichts weiter verraten. Aber ich kann das Buch so sehr empfehlen! Die einzelnen Länderprofile sind toll und machen unglaublich Spaß zu lesen. Man erfährt auf jeden Fall immer wieder etwas, was man so mit Sicherheit noch nicht wusste. Die einzelnen Portraits von den Locals sind interessant und spannend – alles in allem ein Buch, welches schon beim betrachten glücklich macht.


Von mir 100% und volle Empfehlung!


Anett


1 Kommentar:

  1. Liebe Anett

    Das klingt nach einem Buch, das ich wohl gerne einmal durchblättern würde, das ich aber vor allem verschenken möchte. Ich weiss zwar noch nicht genau, wer das Buch bekommen soll, aber ich werde schon noch jemanden finden ;-)

    Lieben Dank für den Tipp und die schöne, toll bebilderte Rezension
    Livia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Antwort erhältst du direkt hier oder auf deinem Blog. ♥ Dankeschön ♥
Bitte beachte: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mit dem Absenden deines Kommentars willigst du daher in die Speicherung und Weiterverarbeitung deiner Daten laut meiner Datenschutzerklärung und der von Google ein!