Challenge 19 Bücher für 2019

Ani
Foto Anetts Bücherwelt
Dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, fest an meinem SUB zu arbeiten. Aber wann nehme ich mir das nicht vor. Diverse Challenges haben mir nicht wirklich geholfen, irgendwie kommt immer wieder ein Neues Buch dazwischen, dass unbedingt gelesen werden muss, und das sofort!
Nun versuche ich es mal mit der Challenge #19für2019
Dafür habe ich mir 19 Bücher aus meinem SUB genommen, die ich wirklich unbedingt dieses Jahr lesen möchte! Diese 19 Bücher haben den Weg zu mir im letzten Jahr gefunden und, ich denke, aus guten Grund habe ich sie gekauft! Nun sollen sie auch nicht mehr unnütz auf dem Stapel liegen, sie haben schon mal ein eigenes Regalfach erhalten, so sehe ich sie immer vor mir. Und nun hoffe ich, dass ich dieses Jahr mal mein Ziel erreiche!


Und das sind die Schätze, die es auf die diesjährige Leseliste geschafft haben:

  1. Elanus – Ursula Poznanski
  2. HagersTown – Edward Ashton
  3. Herz aus Schatten – Laura Kneidl
  4. Qualityland – Marc-Uwe Kling
  5. Die amerikanische Nacht – Marisha Pessl
  6. Doors ? - Markus Heitz
  7. Doors ! - Markus Heitz
  8. Doors X – Markus Heitz
  9. Palast der Finsternis – Stefan Bachmann
  10. Was vom Tage übrig blieb – Kazuo Ishiguro
  11. Gehen um zu bleiben – Anika Landsteiner
  12. Die Chroniken des Magnus Bane – Cassandra Clare
  13. Infiziert – Elenor Avelle
  14. Schlüssel 17 – Marc Raabe
  15. Elefant – Martin Suter
  16. 1984 – George Orwell
  17. Der Zopf – Laetitia Colombani
  18. Kenia Valley – Kat Gordon
  19. Erasmus Emmerich & Die Maskerade der Madame Mallarmé – Kathrin Fiona Bode


Das sind sie also. Kennt diese jemand? Ich denke, die meisten Bücher davon sind schon sehr bekannt, und ich freue mich auf jedes einzelne davon! Über meine Fortschritte der Challenge werde ich – auf Instagram – berichten!



Anett.

Kommentare:

  1. Uh, das hatte ich bei Insta gar nicht gesehen - Qualityland oder? Ich hab die schwarze Ausgabe noch ungelesen hier, das schreit ja fast nach einem Buddy-read?!
    Und wie auf Insta: lies "Der Elefant", zauberhaft *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Qualityland habe ich in grau. Wollte von dem allgemeinen schwarz abweichen :) Gerne können wir das zusammen lesen, aber Januar und Februar nicht gerade .... da bin ich irgendwie voll ausgebucht, aber lass uns mal den März ins Auge fassen!
      Und ja, Elefant war ein absoluter "Muss-ich-haben-Kauf" :) Freu mich auch schon darauf!

      Liebe Grüße Anett.

      Löschen
    2. Ich habe es geliebt und wünsche dir das es dich ebenso verzaubert!

      Sehr gerne März, April *-*

      Löschen
    3. Dann lass uns das so vormerken und nicht vergessen!!!!!

      Löschen
  2. Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen 19für2019. 1984 habe ich als Jugendliche, also vor rund 25 Jahren gelesen, ich glaube sogar, dass es als Schullektüre war. Mir ist das Buch in guter Erinnerung (also nicht mehr so sehr der Inhalt, aber ich erinnere mich, dass es mir gefallen hat). Von daher wünsche ich dir mit 1984 ganz spannende Lesestunden.
    LG und ein schönes Lesejahr 2019
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Yvonne!
      Ich glaube, wir hatten unterschiedliche Schullektüre ;)
      1984 zählte bei mir damals jedenfalls nie dazu :)
      Liebe Grüße Anett.

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Antwort erhältst du direkt hier oder auf deinem Blog. ♥ Dankeschön ♥
Bitte beachte: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mit dem Absenden deines Kommentars willigst du daher in die Speicherung und Weiterverarbeitung deiner Daten laut meiner Datenschutzerklärung und der von Google ein!