Challenge: #DasSuBabc

Ani


Und wieder rufen Janna & Kerstin von Kejas Blogbuch zur bekannten Challenge auf, und ich möchte mich noch einmal daran versuchen. Einfach weil es Spaß macht!

Alle Regeln bei den beiden auf dem Blog:

KeJas-BlogBuch.de


Beginn der Challenge: 01.01.2019
Ende der Challenge: 31.03.2019


#DasSuBabcEgal ob Print, eBook oder Hörbuch!
A – Aller Anfang ist schwer
Lies ein SuB-Buch Deiner Wahl  - "Der Sommermörder" - Nicci French --> Rezension
B – Beziehungen, egal in welcher Form
(Liebe, Lust, Leidenschaft – Hass, Verlust, Feindschaft)   - "Unsere Seelen bei Nacht" - Kent Haruf --> Rezension
C – Cover machen Bücher (#CoverMachenBücher)
Lies ein Buch, welches du aufgrund des Covers gekauft hast    "Glücksdrachenzeit" - Katrin Zipse --> Rezension
Das 1×1 des SuBPrint, eBook und/oder Hörbuch!
  1. Lies ein Buch, dessen Klappentext Dich zum Kauf verführt hat
  2. Lies ein Buch aus Deinem Lieblingsverlag
  3. Lies ein Buch, dessen Autor*in zu Deinen Favoriten zählt  -  "Der Achte Tag" - Nicci French -- Rezension
  4. Lies ein Buch, das seit mindestens einem Jahr auf Deinem SuB/RuB liegt
  5. Lies ein Buch, in dem ein Tier vorkommt
  6. Lies ein Buch, welches Du geschenkt bekommen hast    "Die Melodie des Mörders" - Miriam Rademacher  --> Rezension
  7. Lies ein Selfpublisher-Buch (#SPbuch)  "Die Tote von Rosewood Hall" - Annis Bell  --> Rezension
  8. Lies ein Buch, das vor 2015 erschienen ist
  9. Lies ein Buch, das Du Dir aufgrund einer Rezension gekauft hast  - "Gehen, um zu bleiben" - Anika Landsteiner --> Rezension
    (diese gerne ebenfalls verlinken)  --> Rezension Jules Leseecke
  10. Lies ein Buch, dessen Ende keines ist (Reihenbuch, nicht der letzte Band!)

Meine beiden Wunschbücher:
"Die Vernichteten" - Ursula Poznanski
"Saeculum" - Ursula Poznanski



Also dann - auf gehts!


Anett.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Antwort erhältst du direkt hier oder auf deinem Blog. ♥ Dankeschön ♥
Bitte beachte: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mit dem Absenden deines Kommentars willigst du daher in die Speicherung und Weiterverarbeitung deiner Daten laut meiner Datenschutzerklärung und der von Google ein!