[Challenge] Motto Challenge 2020

Ani
by Steffis Bücherhöhle



Ich freue mich, dass Steffi die Challenge von Aleshanee/Weltenwanderer übernommen hat und bin gerne 2020 wieder mit dabei!



Januar Motto:
Vergangenes und Zukunftsvision

Hier zählen Bücher, die entweder in der Vergangenheit oder der Zukunft spielen. Auch gelten z.B. Fantasybücher, die an eine frühere Zeit erinnern, wie z.B. "Die Herren von Winterfell", die stark an das Mittelalter erinnern.

1. Gefesselt: Der Anfang - Elenor Avelle - 316 Seiten


Februar Motto:
Große Gefühle

Hier zählen Bücher, die von großen Gefühlen handeln. das kann ein typischer Liebesroman sein, es kann aber auch ein Buch sein, in dem ein Protagonist jemanden hasst, Angst hat, Sehnsucht etc.

1. Das Haus der Frauen - Leatitia Colombani - 256 Seiten
2. Midnight Lady - Cassandra Clare - 832 Seiten




März Motto:
Verkaufsschlager

Hier zählen Bücher, die auf der Bestseller Liste landeten, gehypte Bücher oder auch Bücher von Autoren, die gerne gelesen werden. Dies können z.Bsp. Bücher von Sebastian Fitzek, Arno Strobel, Rebecca Gable etc. sein.

----


April Motto:
Ran an den SuB

Aufgrund der derzeitigen Situationsind ja die Geschäfte weitesgehend geschlossen und man soll ja zu Hause bleiben. Daher zählen im April nur Bücher, die auf eurem SuB sind oder waren.







Teilnahmebedingungen & Regeln


    • Ich gebe für jeden Monat ein Motto vor, zu dem ihr Bücher lesen sollt, vorzugsweise natürlich vom SuB, damit der euch nicht über den Kopf wächst
    • Es zählen keine Mangas und Kochbücher
    • Rezensionen zu den gelesenen Büchern sind KEINE Pflicht!
    • Ihr könnt die Challenge ganz ungezwungen verfolgen, oder aber auch eine Challengeseite erstellen und dort eure gelesenen Bücher auflisten. In dem Fall würde ich euch um den Link bitten, da man ja doch neugierig ist, was die anderen so lesen :)
    • Ihr könnt euch gerne wieder in die Facebookgruppe einklinken, ich finde den Austausch dort immer sehr schön :)
    • Einsteigen ist jederzeit möglich! Ihr könnt allerdings nicht die Bücher der Vormonate mitzählen. Es gelten die Bücher ab dem Monat, in dem ihr mitmacht. Wenn ihr also z. B. Mitte April einsteigt, gelten die Bücher vom gesamten April (solange sie zum Motto passen)



Liebe Grüße Anett.

Kommentare:

  1. Liebe Anett

    Die Challenge habe ich schon einmal abgebrochen (vor Jahren) und nun im 2019 habe ich wieder gute Erfahrungen damit gemacht. Vielleicht melde ich mich auch noch an, aber ich werde im Dezember einmal in Ruhe überlegen, was alles in Frage kommt und was nicht. Erfahrungsgemäss stressen mich zu viele Challenges. Bei dir werde ich aber immer fündig und lasse dich gerne wissen, wo überall ich mich noch angemeldet habe :-)

    Ganz liebe Grüsse
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Livia,

      die Motto Challenge lief für mich 2018 auch gar nicht richtig.
      Aber dieses Jahr flutschte sie einfach so dahin, deswegen hatte ich mich entschlossen, diese weiter fortzuführen.

      Liebe Grüße Anett

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Antwort erhältst du direkt hier oder auf deinem Blog. ♥ Dankeschön ♥
Bitte beachte: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mit dem Absenden deines Kommentars willigst du daher in die Speicherung und Weiterverarbeitung deiner Daten laut meiner Datenschutzerklärung und der von Google ein!