{Aktion} Gemeinsam lesen



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Momentan lese ich immer noch "Hochsaison" von Jörg Maurer. 
Bin auf Seite 284 von 400.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

>>Polizeiobermeister Ostler, dem die Schmachdes beschriftetetn Schaukastens vor dem Polizeirevier immer noch nach hing, schlug einen schärferen Ton an.<<

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich mag die Serie um Kommissar Jennerwein, die im bayrischen spielt. Der Fall ist wieder sehr verzwickt und verwickelt, es sind ein paar lose Fäden, die aber so langsam immer näher zusammen führen. Der Humor ist klasse und die einzelnen Protagonisten sind schon manchmal zum schießen komisch, manchmal auch echt ekelig und unsympathisch. 
Schöne, nicht blutrünstige Krimis, auch wenn nicht jeder mit solchen lokalen Krimis was anfangen kann. Ist sicher, wie mit jeden Büchern, einfach nur Geschmackssache.

4. Hat sich dein Lieblings Buch in den letzten Jahren verändert?

Hachje, was für eine Frage. Ein wirkliches Lieblingsbuch hab ich gar nicht. Es gibt einige Bücher, die ich einfach nur ergreifend fand, spannend, urkomisch oder ähnlich. Da ich in allen möglich Genre unterwegs bin und mich ungern irgendwo festlegen möchte, gefallen mir verschiedene Bücher.


Kommentare:

  1. Hallo Anett,

    dein aktuelles Buch kenne ich nicht, allerdings den Autor, weil er der Lieblingsautor meiner Oma ist und ich ihr schon öfter Bücher von ihm zum Geburtstag geschenkt habe :D

    Bei der vierten Frage geht es dir wie mir. Ich habe auch kein Lieblingsbuch, obwohl ich schon richtig gute, ergreifende und einnehmende Bücher gelesen habe :)

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Anett,
    dein aktuelles Buch kenne ich noch gar nicht, klingt aber auf jeden fall interessant. Ich wünsche dir viel Spaß mit dem Buch!
    Und das mit den Lieblingsbüchern kenne ich auch, ich lege mich auch ungerne auf ein bestimmtes Buch fest, da wirklich viele Bücher unglaublich gut sind!
    Hier auch mein Beitrag dazu, wenn du mal vorbeischauen willst :)

    Liebe Grüße
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hi!
    Ich kenne dein Buch auch nicht, aber ich habe es schon öfters im Buchladen gesehen. Ist aber leider nicht mein Genre. Dir viel Spaß beim lesen.
    lg Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anett

    Hier der Gegenbesuch :-)
    Jörg Maurer schreibt bestimmt sehr lustig. Ich muss unbedingt mal von ihm was lesen.
    Ja, Frage 4 ist nicht leicht zu beantworten. Aber, ein Bücher haben sich fest in meinem Herzen verankert.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    Mein Beitrag: Hier

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    das Buch kenne ich nicht, aber ich hatte es auch schon einige Male in der Hand. Doch mitgenommen habe ich es nicht.
    Mit den Lieblingsbüchern sehe ich es ähnlich wie du. Es gibt einfach zu viele tolle Bücher :-)

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Annett,

    ich kann mit Regionalkrimis so gar nichts anfangen. Gott sei Dank sind die Geschmäcker verschieden.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Annett,

    viel Spaß beim lesen.


    Mein Beitrag


    Zur gibt es auf meinem Blog ein Gewinnspiel. Vielleicht hast du Lust mitzumachen?


    Gewinnspiel


    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Anett,

    vielen Dank für deinen Besuch :) Dein aktuelles Buch kenne ich noch gar nicht, muss ich mir mal näher anschauen :) Bei Frage 4 nun ja klar ist es schwer ein Lieblingsbuch zu definieren. Daher hab ich auch mehrere ;)

    Ich wünsche dir noch einen schönen Dienstag und ganz viel Spaß beim lesen ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    PS: Deinen Blog kannte ich auch noch nicht und bleibe direkt mal als Follower :)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Annett,

    Vielen Dank für deinen Besuch bei mir.
    Da hast du recht, es gibt viele tolle Bücher, dennoch habe ich ein eindeutiges Lieblingsbuch, zu dem ich eine besondere Beziehung habe.
    Bei deinem Lokalkrimi wünsche ich dir weiterhin viel Spaß!

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Anett,

    viel Spaß noch mit deinem Buch.

    Hallo ihr zwei,

    ist das aufregend, dass Julia meinen Roman liest <3 Ich wünsche dir noch viel Spaß damit. (Es ärgert mich selbst, dass der Klappentext so viel vorwegnimmt, aber das liegt leider in den Händen des Verlages. Und ist leider nicht unüblich.)
    Auf "Zorn und Rosenblüte" bin ich auch sehr gespannt.

    Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog.
    Liebe Grüße aus Nicoles Bibliothek

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Anett,

    vielen Dank für deinen Besuch bei mir ♥
    Dein aktuelles Buch kenne ich gar nicht, aber ich glaube, es ist auch nicht so meins :P
    Wünsche dir dennoch viel Spaß damit.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Anett

    Zuerst einmal: wow, was ist denn hier geschehen? Ich habe deine Seite fast gar nicht merh erkannt......fantastisch, wundervoll, traumhaft, magisch... Da hat Ines wieder ganze Arbeit geleistet und obwohl es so verspielt wirkt, ist nichts kindisch oder so...Hammer :-) (warum ist mir das noch nicht aufgefallen????)

    Und dann: dein Buch klingt toll, total spannend und vor allem witzig. Die Reihe kenne ich nicht, habe aber bemerkt, dass es wohl einige deutsche Krimireihen gibt (erst gerade habe ich Kluftinger entdeckt), die so charmant-bodenständig-ländlich-humorvoll und trotzdem klug daherkommen.

    Und die Sache mit den Lieblingsbüchern: was solls, gibt so oder so zu viele :-)

    Alles Liebe dir
    Livia

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen!
    Sorry, dass ich erst jetzt auf Gegenbesuch komme. Mich hatte ein grippaler Infekt völlig aus den Latschen gehauen. Aber, nun bin ich da :-)
    Von Jörg Maurer habe ich auch noch ein Buch im regal stehen, das ich mal geschenkt bekommen habe. Da ich aber eigentlich so gar kein Krimi-Fam bin habe ich es bisher nicht gelesen. Dir wünsche ich aber weiter viel Spaß mit dem Buch!
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch :)

Liebe Grüße Anett.